Kredit- und Bankomatkarte: So beheben Sie Ihr Urlaubsgeld spesenfrei

Vorsicht bei Bankomat-Abhebungen im Ausland: Terminals von "Abwicklungsgsellschaften" arbeiten nicht spesenfrei. |NEWSROOM © APA
NEWSROOM © APA
Bankomat-Abhebungen im Ausland: Terminals von “Abwicklungsgsellschaften” arbeiten nicht spesenfrei.

Im Urlaub ist Bezahlen mit Kredit- oder Bankomatkarte bequem, aber nicht frei von Tücken. Die Arbeiterkammer (AK) warnt vor der “Spesenfallen”. Anders als in Österreich geht es in anderen Ländern durchaus ins Geld, wenn an Bankomaten Scheine gezogen werden. 

FacebookTwitterGoogle+LinkedIn

Burgenland: Das Straßenbauprogramm 2016

Pfarrhof in Siegendorf: Die Marktgemeinde in Eisenstadt-Umgebung erhält einen "Turbokreisverkehr".. |© Steindy wikipedia
© Steindy wikipedia
Pfarrhof in Siegendorf: Die Marktgemeinde in Eisenstadt-Umgebung erhält einen “Turbokreisverkehr”.

2016 will die burgenländische Landesregierung 30,6 Millionen Euro in den Landesstraßenbau investieren.  Es gibt neue Umfahrungen und “Turbokreisverkehre”.

FacebookTwitterGoogle+LinkedIn

Online-Tool: So viel ist Ihr Unternehmen wert

Worauf man bei der Bewertung von Unternehmen achten muss. |© Tim Reckmann/pixelio.de
© Tim Reckmann/pixelio.de
Worauf man bei der Bewertung von Unternehmen achten muss.

Die Wirtschaftskammer Österreich stellt Unternehmern einen Online-Ratgeber zur Unternehmensbewertung zur Verfügung. Nach Eingabe der Unternehmensdaten erhalten Nutzer eine erste Einschätzung zu Ertragskraft und Marktwert des Unternehmens. 

FacebookTwitterGoogle+LinkedIn

Ranking: Die reichsten Familien Österreichs

Wolfgang Porsche. Der Piech-Clan verteidigt die Milliarden-Führung. Abr sogar die Reichen wurden ärmer. |© APA
© APA
Wolfgang Porsche. Der Piech-Clan verteidigt die Milliarden-Führung. Abr sogar die Reichen wurden ärmer.

Sie zählen zu den gefragtesten Ranking-Opfern der Medienlandschaft: die reichsten Menschen des Dorfes, des Landes, der Welt. Das Wirtschaftsmagazin “trend” hat wieder einmal die reichsten Familien Österreichs gelistet. Tendenziell werden sogar sie ärmer. 

FacebookTwitterGoogle+LinkedIn

EU: Wie die Zukunft des Online-Handels aussehen soll

EU-Kommission wünscht sich mehr grenzüberschreitenden Online-Handel. |© Thorben Wengert/pixelio.de
© Thorben Wengert/pixelio.de
EU-Kommission wünscht sich mehr grenzüberschreitenden Online-Handel.

Die EU-Kommission will den Online-Handel ankurbeln und dazu gegen Geoblocking vorgehen, die grenzüberschreitende Paketzustellung erschwinglicher gestalten und für einen besseren Schutz der Verbraucher sorgen. Dazu hat sie kürzlich drei Gesetzesvorschläge unterbreitet.

FacebookTwitterGoogle+LinkedIn

Mieten: Wieso Wohnen in Österreich teurer ist als in Deutschland

Innsbrucker Mieten fressen 51 Prozent des verfügbaren einkommens auf. Das ist - relativ gesehen - mehr als für wohnen in Mpnchen reserviert werden muss. |Innsbruck Maria Theresien Straße © Rob Otter/pixelio.de
© Rob Otter/pixelio.de
Innsbrucker Mieten fressen 51 Prozent des verfügbaren Einkommens seiner BürgerInnen auf.

Wohnen kostet in Österreich deutlich mehr als im benachbarten Deutschland, geht aus einer Preisanalyse des Immobilien-Portals ImmobilienScout24 hervor. Die Mieten in Österreichs Städten waren 2015 – gemessen am verfügbaren Einkommen – wesentlich höher als in vergleichbaren deutschen Metropolen.

FacebookTwitterGoogle+LinkedIn

“Uber-isierung” ergreift Transport- und Logistikbranche

Digitalisierung wird Speditionsbranche verändern. |© Andreas Hermsdorf/pixelio.de
© Andreas Hermsdorf/pixelio.de
Digitalisierung wird Speditionsbranche verändern.

Die internationale Transport- und Logistikindustrie steht vor einer tiefgreifenden Innovationswelle. Sie wird alle Sektoren und Akteure der Industrie erfassen, gleich ob Bahn, Post, Spedition, Fluglinie oder Touristikanbieter. Das geht aus dem aktuellen Branchenreport “Transport & Logistics” der Managementberatung Oliver Wyman hervor.

FacebookTwitterGoogle+LinkedIn

Grundstückssteuer: So berechnen Sie den Wert Ihrer Immobilie

Das BMF stellt ein Onlinetool zur Wertberechnung zur Verfügung. | © Thorben Wengert/pixelio.de
© Thorben Wengert/pixelio.de
Das BMF stellt ein Onlinetool zur Wertberechnung von Immobilien zur Verfügung.

Das Finanzministerium hat auf seiner Homepage ein Programm zur Berechnung des Grundstückswertes online gestellt.  Das Software-Tool orientiert sich am Pauschalwertmodell der Grundstückswertverordnung. Zur Wertberechnung stehen noch zwei weitere Alternativen zur Verfügung.

FacebookTwitterGoogle+LinkedIn

Telekom-Branche bietet Regierung “Digital New Deal” an

Ein ausgebautes Breitbandnetz würde 10.000 neue Jobs schaffen, versprechen die Breitband-Unternehmen. |© Hans Peter Dehn/pixelio.de
© Hans Peter Dehn/pixelio.de
Ein ausgebautes Breitbandnetz würde 10.000 neue Jobs schaffen, versprechen die Telekom-Unternehmen.

Die Telekom- und IT-Branche biete der Regierung unter dem neuen Bundeskanzler Christian Kern (SPÖ) einen “Digital New Deal” an. Ihr Angebot: Wenn die Politik den beschleunigten Ausbau des Breitband-Internets unterstützt, könnte die IKT-Branche bis 2020 rund 10.000 neue Jobs schaffen, von denen jeder drei weitere in anderen Branchen generieren würde.

FacebookTwitterGoogle+LinkedIn

Urlaubseuro 2016: Wo Ihr Geld am meisten wert ist

In Griechenland haben 100 Euro die Kaufkraft von 131 Euros. |Kaufkraft © ruha
Kaufkraft © ruha
In Griechenland haben 100 Euro die Kaufkraft von 131 Euros.

Urlaub im Süden lässt dem heimischen Euro mitunter Muskeln wachsen. Statistik Austria hat wieder die Kaufkraft heimischer Einkommen in typischen Urlaubsdestinationen untersucht.

FacebookTwitterGoogle+LinkedIn