Steiermark

News aus der Grünen Mark

Mehr Wachstum: So sichern Sie sich die Investitionszuwachsprämie

Funken müssen fliegen: Die Investitionszuwachsprämie kann bei vielen Unternehmensvorhaben helfen. |© A. Reinkober/pixelio.de
© A. Reinkober/pixelio.de
Funken müssen fliegen: Die Investitionszuwachsprämie kann bei vielen Unternehmensvorhaben helfen.

Die österreichische Bundesregierung stellt 175 Millionen Euro als Zuschüsse für neue KMU-Investitione zur Verfügung. Die Steiermärkische Sparkasse zeigt, wie Sie diese Förderung beim aws mobilisieren.

Steiermark: Das sind die Digitalisierungs-Förderungen für Unternehmen

Digitalisierung: Die SFG bietet zusätzliche "Goodies" zu bestehenden Bundesförderungen. |© Markus Vogelbacher/pixelio.de
© Markus Vogelbacher/pixelio.de
Digitalisierung: Die SFG bietet zusätzliche “Goodies” zu bestehenden Bundesförderungen.

Die Steirische Wirtschaftsförderung SFG hat für 2017 mehrere Programme auf dem Gebiet der Digitalisierung gestartet.Insgesamt stehen in dem Jahr 53 Millionen Euro für Förderungen und Finanzierungen zur Verfügung.

Steiermark: Wie Sie heuer von der Digitalisierungsoffensive profitieren

Steirische Förderaktionen für den digitalen Wandel: Die SFG überarbeitet 2017 deshalb die seit dem Jahr 2011 bestehende Förderungsschiene Weiter!Bilden und setzt auf die neuen Schwerpunkte Digitalisierung und Internationalisierung. |© APA
© APA
Steirische Förderaktionen für den digitalen Wandel: Die SFG setzt auf die neuen Schwerpunkte Digitalisierung und Internationalisierung.

Die Steirische Wirtschaftsförderung SFG startet eine Digitalisierungsoffensive 2017. Insgesamt stellt das Grazer Wirtschaftsressort für heuer 53 Millionen Euro für Förderungen und Finanzierungen zur Verfügung.

Steiermark: Medieninstitut an Grazer Joanneum mit neuen Lehrgängen

Das Joanneum Graz bietet etliche berufsbegleitende Lehrgänge für Journalisten und Öffentlichkeitsarbeiter. |© APA
© APA
Das Joanneum Graz wird immer mehr zum österreichischen Ausbildungszentrum für Journalisten und Öffentlichkeitsarbeiter.

Der neue berufsbegleitenden Master-Lehrgang “Visuelle Kommunikation und Bildmanagement” am Medieninstitut an der Fachhochschule Joanneum ist in Österreich gibt es Österreichweit nur in Graz. Im Herbst wird der Lehrgang mit 20 Studienplätzen starten, teilte Institutsleiter Heinz M. Fischer bei einer Pressekonferenz in Graz mit.

Steiermark: So kommen Sie auf das neue Förderportal der SFG

Graz: Die SFG akzeptiert nur mehr online eingebrachte Förderansuchen. |© Jakob Ehrhardt/pixelio.de
© Jakob Ehrhardt/pixelio.de
Graz: Die SFG akzeptiert nur mehr online eingebrachte Förderansuchen.

Die Steirische Wirtschaftsförderungsgesellschaft SFG  hat mit Jahreswechsel ihr Förderungsportal online gestellt. Der Großteil der Programmportefeuilles der SFG kann seit Sylvester nur mehr elektronisch eingebracht werden. Das Portal sei dabei der beste Kanal. 

Bruttoregionalprodukt: Tirol und Vorarlberg wachsen am deutlichsten

BRP 2015: Unterdurchschnittliche Einkommen verzeichneten Tirol und die Steiermark. |© Benjamin Klack/pixelio.de
© Benjamin Klack/pixelio.de
BRP 2015: Unterdurchschnittliche Einkommen verzeichneten Tirol und die Steiermark.

Im Berichtsjahr 2015 verzeichneten alle Bundesländer nominelle Zuwächse des Bruttoregionalproduktes (BRP) zwischen +3,6% (Tirol, Salzburg, Burgenland) und +2,2% (Steiermark) – bei einer nominellen BIP-Steigerung Österreichs von +2,9%. Es waren weniger starke regionale Unterschiede – gemessen an der Entwicklung des BRP – zu beobachten als in den Jahren zuvor. Das zeigen die Daten von Statistik Austria zu den Regionalen Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnungen für das Jahr 2015.

Selbstfahrende Autos – erste Tests auf steirischen Straßen

Hände weg vom Steuer: In der Steiermark werden bereits erste Testfahrten für autonomes Fahren durchgteführt. |©   APA
© APA
Hände weg vom Steuer: In der Steiermark werden bereits erste Testfahrten für autonomes Fahren durchgteführt.

In der Steiermark sind nun die ersten Tests mit teilweise selbstfahrenden Autos angelaufen. Erprobt werden speziell ausgerüstete Fahrzeuge, die selbstständig lenken, bremsen und beschleunigen. 

Steiermark: Winterbauoffensive 2017 sorgt wieder für Aufträge

Die Landesregierung fördert 22 Projekte, die im Winter für Jobs  in der Baubranche sorgen sollen.  |© H.D.Volz/pixelio.de
© H.D.Volz/pixelio.de
Die Landesregierung fördert 22 Projekte, die im Winter für Jobs in der Baubranche sorgen sollen.

Das Land Steiermark hat beschlossen, im Rahmen der Winterbauoffensive 2017 insgesamt 22 Projekte aus sieben steirischen Bezirken zu unterstützen. Die Projekte werden mit einer Million Euro unterstützt. 

Auto, Bus und Co: Das kostet Mobilität in Österreich

Öffentlicher Verkehr in Wien senkt die Mobilitätskosten der Haushalte drastisch. |© Wiener-Linien/Helmer-Manfred
© Wiener-Linien/Helmer-Manfred
Öffentlicher Verkehr in Wien senkt die Mobilitätskosten der Haushalte drastisch.

Die Unterschiede in den Mobilitätskosten zwischen den einzelnen Bundesländern haben in den vergangenen fünf Jahren zugenommen. Während Wiener Haushalte für Mobilität 3.385 Euro im Jahr bezahlen, sind es in Niederösterreich bereits 6.205 Euro, rechnete  der VCÖ vor. 

Die drei wichtigsten Innovationsförderungen zu Industrie 4.0

INdustrier 4.0 ist einer der Förderschwerpunkte der drei vorgestellten Innovationsprogramme.|Forschung Industrie 4.0 © FMMI
Forschung Industrie 4.0 © FMMI
Industrie 4.0 ist einer der Förderschwerpunkte der drei vorgestellten Innovationsprogramme.

Die Steiermärkische Sparkasse hat die drei wesentlichen Programme  für Innovationsförderungen zusammengetragen. Industrie 4.0-Projekte erhalten dabei einen besonderen Fokus. Finden Sie im Artikel des Newsletters die Links zu Ansprechpartnern und Förderinstitutionen. 

1239