Sparkassen

Beiträge mit Schlagwort: Autos


China wird bis 2020 zum weltgrößten Markt für Oberklassen-Karrossen

China wird bis 2020 zum weltgrößten Markt für Oberklassen-Karrossen

Bis zum Jahr 2020 wird China die USA als weltweit größter Markt für Premium-Automobile überflügeln. Der Absatz im Premiumsegment wird in China nach Berechnungen von McKinsey um rund 12% pro Jahr zulegen und im Jahr 2020 etwa 3 Millionen Fahrzeuge erreichen. Das überdurchschnittliche Segmentwachstum kommt aus völlig neuen Zielgruppen.

Automotive Wirtschaft prognostiziert globales Produktionswachstum von drei Prozent

Automotive Wirtschaft prognostiziert globales Produktionswachstum von drei Prozent

Genf (APA/ag.) Trotz eines schwierigen Marktumfelds erwarten die internationalen Fahrzeughersteller für dieses Jahr einen leichten Anstieg der weltweiten Verkaufszahlen um drei Prozent. Die Prognosen für China und die USA gäben Anlass für Optimismus, wie der Weltverband der Fahrzeughersteller OICA auf dem Genfer Automobilsalon mitteilte.

Autoabsatz in EU auf niedrigstem Stand seit 1995

Autoabsatz in EU auf niedrigstem Stand seit 1995

Hamburg (APA) Die Schuldenkrise hat den Autoabsatz in Europa 2012 auf den niedrigsten Stand seit 17 Jahren einbrechen lassen. Die Zahl der neu zugelassenen Fahrzeuge in der Europäischen Union ging um 8,2 Prozent auf rund 12,05 Millionen zurück – und damit auf den tiefsten Stand seit 1995. Besserung ist nicht in Sicht. Im Gegenteil erwarten […]

Kluft in der Autobranche wird tiefer

Kluft in der Autobranche wird tiefer

Berlin (APA/dpa) Die Kluft in der Autowelt wird noch tiefer – die deutschen Autobauer bleiben aber vorne dabei. Die Asiaten greifen an, China ist nach wie vor der wichtigste Boom-Markt. Die Nachfrage in Westeuropa bricht weiter ein. Opel, Fiat und PSA Peugeot-Citroën, die von Europa abhängig sind, stecken in der Krise fest. Unter diesen Vorzeichen startet […]

Der Batteriemarkt für Elektrofahrzeuge baut Überkapazitäten auf

Der Batteriemarkt für Elektrofahrzeuge baut Überkapazitäten auf

Der Markt für Batteriezellen für Hybrid-und Elektrofahrzeuge wird bis 2025 auf über 100 Milliarden Dollar anwachsen. Etwa 60 Prozent davon entfallen auf Batterien für (Plug-in) Hybridfahrzeuge – nur 40 Prozent auf reine Elektrofahrzeuge. Das geht aus der aktuellen Studie „E-Drive Batteries 2025“ der Unternehmens-beratung A.T. Kearney hervor. Durch Preisdruck, Überkapazitäten und Investitionsbedarfe gerät die Industrie unter […]

Studie: Zulieferer bleiben Gewinner im Wandel der automobilen Wertschöpfungsstruktur

Studie: Zulieferer bleiben Gewinner im Wandel der automobilen Wertschöpfungsstruktur

Der Automobilindustrie stehen Jahre mit enormen Herausforderungen bevor. Alle Marktteilnehmer müssen sich auf regionale Expansion und Investitionen in neue Technologien einstellen. So wird die weiter wachsende Bedeutung der Schwellenländer – allen voran China und Indien – gravierende Auswirkungen auf die Wertschöpfung von OEMs und Zulieferern haben. Insgesamt wird laut FAST-Studie des Beratungsunternehmens Olver Wymann der […]

EU senkt  CO2-Grenzen neuer Pkw ab 2020

EU senkt CO2-Grenzen neuer Pkw ab 2020

Um dem globalen Klimawandel zu begegnen, will die EU die Verkehrsemissionen bis 2050 um 54–67 Prozent gegenüber 1990 verringern. Die Kommission schlägt nun neue Maßnahmen vor, um die ab 2020 geltende  CO2-Zielvorgabe für die Pkw-Flotte eines Herstellers auf „kosteneffiziente Weise“ und „so wettbewerbsneutral wie möglich“ zu erreichen. Ab 202 kommt es zu einer Reduktion der Emissionsgrenzwerte um 27 […]

Autokrise in Europa – Produktionsstopps und Bangen

Autokrise in Europa – Produktionsstopps und Bangen

Rüsselsheim (APA/dpa) Die Autoindustrie in Europa kämpft gegen die anhaltende Absatzkrise. Der Lastwagenbauer MAN drosselt angesichts der schwachen Nachfrage ab Montag seine Produktion und schickt 15.000 Mitarbeiter für eine Woche in den Zwangsurlaub. Bei Opel ringen Management und Arbeitnehmervertreter weiter um eine Sanierung des angeschlagenen Autobauers. 2013 dürfte sich die Lage in der Branche noch verschärfen.