Blog Archive

OeNB: Langfristige Unternehmenskredite nützen historische Niedrigzinsen

Die Unternehmen sitzen auf hohen Liquidbeständen. Das dämpft trotz Niedirgstzinsen den bedarf an Krediten. |© Rainer Sturm/pixelio.de
© Rainer Sturm/pixelio.de
Die Unternehmen sitzen auf hohen Liquidbeständen. Das dämpft trotz Niedrigstzinsen den Bedarf an Krediten.

Der niedrige Leitzinssatz der Europäischen Zentralbank (EZB) sorgte in Österreich für historisch geringe Kundenzinssätze. Auf der Kreditseite reagierten die Kunden darauf, indem sie sich mit längerfristig fixierten Zinssätzen das günstige Niveau absicherten.

Chinesische Investoren drängen auf den europäischen Markt

Medien zählen aktuell zu den Übernahmezielen professioneller PE-Funds. |© Jürgen Mittag/pixelio.de
© Jürgen Mittag/pixelio.de
Medien zählen aktuell zu den bevorzugten Übernahmezielen professioneller PE-Funds.

Die stärkste Private Equity-Aktivitäten werden in Spanien, Portugal und Deutschland erwartet. Großbritannien und Griechenland sind aktuell für Risikokapitalgeber am uninteressantesten. 2017 dürfte das Jahr der chinesische Investoren werden.

Umfrage 2017: Fixverzinste Wohnbaufinanzierungen nehmen stark zu

Wohnbaufinanzierungen haben in den vergangenen Monaten stark zugelegt. |© Rainer Sturm/pixelio.de
© Rainer Sturm/pixelio.de
Wohnbaufinanzierungen haben in den vergangenen Monaten stark zugelegt.

Im Jahr 2017 planen 81% der Österreicher eine Geldanlage. Dabei legen Lebensversicherung und Pensionsvorsorge zu. Auch Wohnbaufinanzierungen zu Fixzinsvereinbarungen sind im Trend.  

Kredithaftungen: Das ist das neue Garantieprogramm der aws

Das aws hat ihre Haftungensprogramme neu geordnet und ausgebaut. |© BMVIT
© BMVIT
Das aws hat ihre Haftungsprogramme neu geordnet und ausgebaut. KMUs erhalten leichter Kredite.  

Die Garantieprogramme der aws wurden mit 1.1.2017 durch ein neues Garantieangebot abgelöst. Die aws verspricht durch den Umbau vereinfachte Umsetzungen und ein erhöhtes Haftungsvolumen. Der Sicherheiten für Finanzierungen wurde von 7,5 auf 25 Millionen drastisch erhöht.  

So können Sie Verluste aus Fremdwährungskrediten steuerlich abschreiben

Verluste aus Fremdwährungskrediten sind in Höhe von 55% mit dem Gewinn des Betriebes verrechenbar. |©  Lupo/pixelio.de
© Lupo/pixelio.de
Verluste aus Fremdwährungskrediten sind in Höhe von 55% mit dem Gewinn des Betriebes verrechenbar.

Verluste im Zusammenhang mit Fremdwährungsverbindlichkeiten sind in Höhe von 55% mit dem Gewinn eines Betriebes verrechenbar. Die Kanzlei Hübner & Hübner erklärt, wie das geht.  

OeNB: Restrukturierung der heimischen Banken zeigt Wirkung

Die Gewinne der österreichischen Banken sind im ersten Halbjahr 2016 gestiegen. Dies war allerdings maßgeblich auf geringere Risikovorsorgen zurückzuführen. |© Rainer Sturm/pixelio.de
© Rainer Sturm/pixelio.de
Nachfrage und Volumen längerfristiger Investitionskredite sind gestiegen. Österreich Unternehmen sind aktuell sehr liquid.

Der Druck auf die heimischen Banken hat auch 2016 nicht nachgelassen. Erfolgreiche Restrukturierungen haben die Kredtiqualität am heimischen Markt aber merklich steigen lassen. 

Sparen in CEE: Warum BürgerInnen in Geldsachen das Risiko scheuen

der Trend zum Sparen im Moment besonders stark zu spüren:  in den ersten drei Quartalen stiegen die Kundeneinlagen der Erste Group um  mehr als sechs Milliarden Euro. |© Thorsten Freyer/pixelio.de
© Thorsten Freyer/pixelio.de
Starker Trend zum Sparen: In den ersten drei Quartalen stiegen die Kundeneinlagen um mehr als sechs Milliarden Euro.

In Zentral- und Osteuropa (CEE) wird trotz des anhaltend niedrigen Zinsniveaus auch weiterhin eifrig gespart. Ungarn und Österreicher legen monatlich mehr zur Seite, während Kroaten und Serben weniger auf die hohe Kante bringen.

So will die EU-Kommission Start ups stärker fördern

EU-Kommissar Jyrki Katainen will eine europäische Initiative für Start ups auf den Weg bringen. |© APA
© APA
EU-Kommissar Jyrki Katainen will eine europäische Initiative für Start ups auf den Weg bringen.

Die EU-Kommission will Start up-Unternehmen wesentlich stärker unterstützen. Es soll ein gesamteuropäischer Risikokapitalfonds ins Leben gerufen werden. Zudem sind Vereinfachungen bei den Steuervorschriften geplant. 

Neues Förderprogramm: Rekord-Investitionen im Kärntner Tourismus

Die Kärntner Tourismus-Investitionen haben sich heuer im Vergleich zum Vorjahr verfünffacjht. |© edward groeger/kaernten werbung
© edward groeger/kaernten werbung
Die Kärntner Tourismus-Investitionen haben sich heuer im Vergleich zum Vorjahr verfünffacht.

Kärntner Touristiker hat sich im Vergleich zum Vorjahr auf rund 120 Mio. Euro verfünffacht.  Die Landespolitik führt die hohe Summe auf das neue Tourismusförderprogramm des Landes zurück.  

Finanzierungen: So erhalten Start ups frische Mikrokredite

Erste Bank und Sparkassen bieten mehr Mikrokredite für Start ups und Sozialvereine. |© Benjamin Klack/pixelio.de
© Benjamin Klack/pixelio.de
Erste Bank und Sparkassen bieten zusätzliche Mikrokredite für Start ups und Sozialvereine.

Erste Bank und Sparkassen bauen das EU-geförderte Programm für  Mikrokredite aus. Neben ExistenzgründerInnen und Kleinunternehmen sollen erstmals „social entrepreneurs“ in den Genuss von geförderten Kleinfinanzierungen kommen.

12313