NEWSROOM-Wissen: Die schützende Kraft der „Rettungsschirme“

01. März 2013 Drucken

Unterscheiden Sie in drei Minuten zwischen ESM und EFSF und verstehen Sie die Wirkung, die beide Rettungsschirme auf den Kapitalmarkt haben. Die beiden Institutionen haben seit 2010 (ESFS) und 2012 (ESM) den Zusammenbruch von Griechenland, Irland und Portugal verhindert. Rainer Münz erklärt bei einem Espresso, wie viel Geld wohin geflossen ist und was dies für […]

Unterscheiden Sie in drei Minuten zwischen ESM und EFSF und verstehen Sie die Wirkung, die beide Rettungsschirme auf den Kapitalmarkt haben. Die beiden Institutionen haben seit 2010 (ESFS) und 2012 (ESM) den Zusammenbruch von Griechenland, Irland und Portugal verhindert. Rainer Münz erklärt bei einem Espresso, wie viel Geld wohin geflossen ist und was dies für die Schuldnerländer bedeutet. 

 

Mehr zum Thema: