Moody’s verbesserte Rating heimischer Banken

07. März 2014 Drucken

Das Rating der Banken verbessert sich: Die Ratingagentur Moody’s hat in Folge des Upgradings für die Republik Österreich auch den Ausblick für von der öffentlichen Hand garantierte Emissionen und Einlagen von fünf heimische Banken wieder auf „stabil“ angehoben. Profitieren vom verbesserten Ausblick Österreichs Profitieren können davon die Hypo Alpe Adria Bank International, Kontrollbank, BAWAG P.S.K., […]

Boinität österreichischer Banken steigt durch verbesserten Ausblick für Republil.| © APA

Die Bonität der österreichischer Banken steigt durch den verbesserten Ausblick für Republik.| © APA

Das Rating der Banken verbessert sich: Die Ratingagentur Moody’s hat in Folge des Upgradings für die Republik Österreich auch den Ausblick für von der öffentlichen Hand garantierte Emissionen und Einlagen von fünf heimische Banken wieder auf „stabil“ angehoben.

Profitieren vom verbesserten Ausblick Österreichs

Profitieren können davon die Hypo Alpe Adria Bank International, Kontrollbank, BAWAG P.S.K., KA Finanz AG und die Hypo Vorarlberg. Von den von den genannten Instituten emittierten und von der Republik direkt garantierten Schuldverschreibungen und auch deren Einlagen würden konsequenterweise vom verbesserten Ausblick für die Republik Österreich profitieren, so die Ratingagentur am Donnerstagabend in einer Pressemitteilung. Auch das Land Vorarlberg habe letztendlich von der besseren Bonität der Republik profitiert. (APA)