Rauchverbot in der Gastronomie – Grünes Licht vom Bundesrat

27. Juli 2015 Drucken
Rauchverbot in der Gastronomie – Grünes Licht vom Bundesrat
Das Rauchverbot passierte nun auch den Bundesrat. |© APA © APA

Das generelle Rauchverbot in der Gastronomie hat den Bundesrat passiert. Die Länderkammer folgte laut Parlamentskorrespondenz mit großer Mehrheit der Empfehlung des Gesundheitsausschusses, gegen die vom Nationalrat verabschiedete Novelle zum Tabakgesetz keinen Einspruch zu erheben. Gleichzeitig wurde ein von der FPÖ eingebrachter Vetoantrag mit 42 zu neun Stimmen abgelehnt.

Das generelle Rauchverbot in der Gastronomie hat den Bundesrat passiert. Die Länderkammer folgte laut Parlamentskorrespondenz mit großer Mehrheit der Empfehlung des Gesundheitsausschusses, gegen die vom Nationalrat verabschiedete Novelle zum Tabakgesetz keinen Einspruch zu erheben. Gleichzeitig wurde ein von der FPÖ eingebrachter Vetoantrag mit 42 zu neun Stimmen abgelehnt.