INiTS: Wo Uni-Spin offs beim Gründen Unterstützung finden

19. Juli 2019 Drucken
© INiTS

Universitäre Forschung ist ein verlässlicher Faktor für Innovationskraft und wichtiger Partner der heimischen Wirtschaft. Damit aus Forschung und Ideen auch erfolgreiche Unternehmen werden, unterstützt das universitäre Gründerservice INiTS Uni-Spin offs beim Wachsen. CEO Irene Fialka erzählt dem Erste Group Business Channel,  was der universitäre Inkubator für akademische Gründer tun kann.

Mehr zum Thema

Irene Fialka (roter Hut) © INiTS Sommerfest 2018