Steiermark: Start!Klar für jede Unternehmensgründung

13. August 2019 Drucken
Steiermark: Start!Klar für jede Unternehmensgründung
@ INITS.at

Die SFG  unterstützt mit der Förderungsaktion Start!Klar die Frühphase von steirischen Unternehmensgründungen: Dabei gibt es Zuschüsse für Beratungsleistungen und für Wachstumsinvestitionen. 

Zuschüsse gibt es in den ersten fünf Jahren des Unternehmerlebens, gefördert werden dabei sowohl Beratungsleistungen als auch Investitionen, die ein innovatives und dynamisches Wachstum des Unternehmens versprechen.

Zielgruppe

  • kleinste, kleine und mittlere Unternehmen (inkl. Gründer)
  • innerhalb der ersten fünf Geschäftsjahre
  • mit innovativer und technologieorientierter Ausrichtung
  • Betriebsübernahme wird einer Gründung gleichgestellt

Das wird gefördert

Beratungsleistungen: z. B. in den Bereichen Betriebswirtschaft, Digitalisierung und Innovation

Investitionen: wie z. B. Geschäftsausstattung und Digitalisierungsmaßnahmen, die im Zuge der unternehmerischen Entwicklung getätigt werden und die dem Wachstum des Unternehmens dienen

So stark wird unterstützt

Beratungsleistungen:

  • max. 50Prozent der externen Beratungskosten,
  • max. 5.000 Euro Förderung

Investitionen:

  • 25 Prozent
  • min. 5.000 Euro Projektvolumen
  • max. 30.000 Euro Förderung

Wie immer muss das Förderansuchen VOR Beginn des Projektes eingereicht werden. Es können nur Kosten gefördert werden, die nach dem Einlangen des Ansuchens anfallen.

Mehr zum Thema