Branchennews Archive » Seite 53 von 53 » Newsroom für UnternehmerInnen - Erste Bank und Sparkasse

Beiträge mit Kategorie: Branchennews


ADMIN EB Host
Tanken in Österreich billiger als in Nachbarländern

Tanken in Österreich billiger als in Nachbarländern

In allen Nachbarländern kostet der Sprit mehr als in Österreich. So werden für 50 Liter Eurosuper in Italien um 20 Euro mehr kassiert als in Österreich, rechnet der VCÖ vor. In Deutschland seien um neun Euro mehr zu zahlen, in Slowenien um rund 7,50 Euro. Selbst in der Slowakei, Ungarn und Tschechien, wo die Löhne […]

ADMIN EB Host
Steiermark: Umsatz- und Beschäftigungsplus im Einzelhandel

Steiermark: Umsatz- und Beschäftigungsplus im Einzelhandel

Die neuesten Zahlen der KMU Forschung Austria stellen dem steirischen Handel ein gutes Zeugnis aus. Laut diesen ist im stationären Einzelhandel (exkl. Tankstellen) nämlich sowohl nominell (+2,5 %) als auch real (+0,4 %) im ersten Halbjahr 2012 ein Umsatzwachstum zu verzeichnen. Die durchschnittliche Verkaufspreiserhöhung fiel mit 2,1 % wie schon im vergangenen Jahr niedriger aus, […]

ADMIN EB Host
Agrarstrukturerhebung: Weniger Landwirte, größere Flächen

Agrarstrukturerhebung: Weniger Landwirte, größere Flächen

Im Rahmen der Agrarstrukturerhebung 2010, einer von Statistik Austria durchgeführten Vollerhebung, wurden 173.317 land- und forstwirtschaftliche Betriebe gezählt. Im Vergleich zur letzten Vollerhebung im Jahr 1999 bedeutet dies einen Rückgang um 44.191 Betriebe (-20,3%). Im Jahr des EU-Beitritts (1995) wurden in Österreich noch 239.099 Betriebe bewirtschaftet, seitdem reduzierte sich die Betriebsanzahl um 65.782 (-27,5%). Die […]

ADMIN EB Host
Alternative Antriebe werden in China boomen

Alternative Antriebe werden in China boomen

Der Bedarf an alternativen Autoantrieben wird in China in den kommenden Jahren aus Klima- und Energiepreisgründen explodieren.  Rein batteriebetriebene Elektroautos werden nach Ansicht einer McKinsey-Studie dabei erst nach 2020 wettbewerbsfähig werden. Schneller werde der Markt für Misch-Antriebe anspringen: Serielle Range-Extender werden ab 2014 für große Nachfrage sorgen. E-Mobility ist noch nicht soweit Der zügige Ausbau […]

ADMIN EB Host
Meldung der Direktvermarktung von Milch und Milcherzeugnissen bis 15. Mai

Meldung der Direktvermarktung von Milch und Milcherzeugnissen bis 15. Mai

Ab Ende des Zwölfmonatszeitraumes 2011/2012 (01. April 2011 – 31. März 2012) wird wieder die „Meldung des Direktverkaufs“ fällig, die nach den EU-rechtlichen Bestimmungen vor dem 15. Mai in der Agrarmarkt Austria (AMA) einlangen muss. Aus diesem Grund erhalten alle Inhaber einer Quote für Direktverkäufe in den nächsten Tagen von der AMA ein personalisiertes Meldeformular […]

ADMIN EB Host
Die Entwicklung der Drogeriebranche

Die Entwicklung der Drogeriebranche

Die Rangfolge der Drogeriebetreiber hat sich in Österreich in den vergangenen vier Jahren nicht verändert: Bipa liegt mit 43 Prozent Reichweite klar vor dm (31 Prozent), Schlecker (23) und Müller (11). Das ergab ein am Mittwoch veröffentlichter . Die aus Ulm stammende Müller Ltd. & Co. KG konnte eine relative Reichweitensteigerung von 26% erreichen. ie […]

ADMIN EB Host
Städtetourismus bleibt Wirtschaftsmotor in der Krise

Städtetourismus bleibt Wirtschaftsmotor in der Krise

Der Städtetourismus ist in den vergangenen Jahren zu einer treibenden Kraft in Europas Volkswirtschaften geworden. Eine führende Rolle spielt dabei Wien: Vor allem im Kongresstourismus liegt die Bundeshauptstadt unangefochten an erster Stelle. Deutlich wird, dass sich all jene Hauptstädte besser entwickeln, die in den letzten Jahren konkrete Tourismuskonzepte erarbeitet haben und diesen nachgehen. Dazu gehören […]

ADMIN EB Host
Erste Group bekräftigt ihr Engagement in Zentral- und Osteuropa

Erste Group bekräftigt ihr Engagement in Zentral- und Osteuropa

Am Kapitalmarkttag bekräftigte die Erste Group Bank AG ihr Engagement in CEE. Sie ist einer der führenden Finanzdienstleister in dieser Region. „Wir sind ein wesentlicher Teil der wirtschaftlichen und sozialen Entwicklung dieser Länder. Wir sehen es daher als unsere Verantwortung an, gerade in wirtschaftlich schwierigen Zeiten den Menschen, Unternehmen und Staaten verstärkt unser Kapital, unsere Liquidität und […]