Human Resources Archive » Seite 2 von 59 » Newsroom für UnternehmerInnen - Erste Bank und Sparkasse

Beiträge mit Kategorie: Human Resources


cbaumgartner
Mentale Gesundheit der Mitarbeitenden gehört auf die Agenda der Unternehmen
Mentale Gesundheit der Mitarbeitenden gehört auf die Agenda der Unternehmen

Mentale Gesundheit der Mitarbeitenden gehört auf die Agenda der Unternehmen

Der Druck auf Österreichs Arbeitnehmer:innen ist derzeit groß: Fast die Hälfte der befragten Mitarbeiter:innen sagt, dass die COVID-Pandemie ihr berufliches Stresslevel negativ beeinflusst hat. Gleichzeitig geben 68 Prozent der Befragten an, dass das Thema psychische Gesundheit in ihrem Unternehmen kaum bis gar nicht thematisiert wird. Zu diesem Ergebnis kommt eine Umfrage des Jobportals karriere.at anlässlich des Weltgesundheitstags.

cbaumgartner
Fachkräftemangel als Top-Risiko 2022 für Unternehmen
Fachkräftemangel als Top-Risiko 2022 für Unternehmen

Fachkräftemangel als Top-Risiko 2022 für Unternehmen

Die Nachfrage nach qualifizierten Mitarbeitern und Nachwuchstalenten steigt sprunghaft an. Der Fachkräftemangel betrifft mittlerweile alle Branchen. Der Report „Risk in Focus“ identifiziert Humankapital, Diversität und Talentemanagement als eines der größten Risiken für Unternehmen in diesem Jahr.

cbaumgartner
Ausbildungsinitiative für Frauen in Digitalisierung, Nachhaltigkeit und Technik in Wien gestartet
Ausbildungsinitiative für Frauen in Digitalisierung, Nachhaltigkeit und Technik in Wien gestartet

Ausbildungsinitiative für Frauen in Digitalisierung, Nachhaltigkeit und Technik in Wien gestartet

Digitaler Wandel, Nachhaltigkeit, Klimaschutz – diese Entwicklungen werden den Arbeitsmarkt der kommenden Jahrzehnte stark beeinflussen. Der Beschäftigungsanstieg in der Informations- und Kommunikationstechnologie in Wien wird vom WIFO mit 11.700 Arbeitsplätzen bis 2025 beziffert.

cbaumgartner
Arbeitsmarkt: Hohe Unzufriedenheit neben guten Karrierechancen
Arbeitsmarkt: Hohe Unzufriedenheit neben guten Karrierechancen

Arbeitsmarkt: Hohe Unzufriedenheit neben guten Karrierechancen

In Österreich sind derzeit so viele Stellen unbesetzt wie noch nie. Diese Dynamik führt zu einer erhöhten Bereitschaft den Job zu wechseln. Viele Arbeitnehmende, die derzeit mit ihrer Situation am Arbeitsmarkt unzufrieden sind, rechnen sich daher gute Karrierechancen aus.

cbaumgartner
Warum mittelständische Unternehmen ihr Recruiting überdenken müssen
Warum mittelständische Unternehmen ihr Recruiting überdenken müssen

Warum mittelständische Unternehmen ihr Recruiting überdenken müssen

Die Zeiten des kostenlosen Recruitings sind längst vorbei, denn klassische Jobbörsen liefern keine Ergebnisse mehr. Nimmt man also kein Geld in die Hand, um potenzielle Mitarbeiter zu erreichen, werden mittelständische Unternehmen auf Dauer keine Bewerbungen erhalten, um Vakanzen besetzen zu können – so können sie nicht konkurrenzfähig bleiben.