Finanzierungen Archive » Page 2 of 13 » Newsroom für UnternehmerInnen - Erste Bank und Sparkasse

Beiträge mit Kategorie: Finanzierungen


cbaumgartner
So unterstützt Telebanking Pro in der Corona-Krise

So unterstützt Telebanking Pro in der Corona-Krise

Viele Unternehmen befinden sich aufgrund der Corona-Pandemie derzeit in einer sehr herausfordernden Situation. Sie kämpfen mit Umsatzeinbußen und Kurzarbeit und müssen unter anderem neue Vertriebswege erschließen und Homeoffice für die MitarbeiterInnen etablieren. Telebanking Pro hat mit seinen Partnern KSV1870, kompany und ACREDIA ein umfassendes Angebot entwickelt, um UnternehmerInnen in dieser Krise zu unterstützen.

cbaumgartner
Startup Adverity sammelt 28 Millionen Euro von internationalen Investoren

Startup Adverity sammelt 28 Millionen Euro von internationalen Investoren

Im Zuge der aktuellen Series C-Finanzierungsrunde erhält Adverity eine kräftige Anschlussfinanzierung für die internationale Expansion. Der US-amerikanische Fonds Sapphire Ventures übernimmt in dieser Runde den Lead, die übrigen Bestandsinvestoren aws Gründerfonds, Felix Capital, Mangrove Capital Partners und SAP.iO ziehen ebenfalls mit. Insgesamt hat Adverity damit bereits 50 Millionen US-Dollar erhalten.

cbaumgartner
Coronavirus-Hilfsfonds: Eckdaten und Antragstellung

Coronavirus-Hilfsfonds: Eckdaten und Antragstellung

Der von vielen Betrieben in ganz Österreich so dringend erwartete Corona-Hilfsfonds der Bundesregierung wurde letzte Woche von Finanzminister Gernot Blümel vorgestellt. Die Wirtschaftsprüfung BDO hat die Voraussetzungen für die Fördermöglichkeiten sowie Informationen zur Antragstellung für Sie zusammengefasst.

cbaumgartner
Massive Einbußen im Tiroler Tourismus erwartet

Massive Einbußen im Tiroler Tourismus erwartet

Die Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie im Tourismussektor könnten in Tirol Verluste in Milliardenhöhe bedeuten. Das Tiroler Wirtschaftsberatungsunternehmen Ennemoser Consulting rechnete vor, dass ein Verlust von 15 Millionen Nächtigungen und vier Milliarden Euro Regionaleinkommen drohe. Dem Inlandstourismus werde nun größere Bedeutung zukommen, so die Prognose.