Innovationen und Trends Archive » Seite 141 von 186 » Newsroom für UnternehmerInnen - Erste Bank und Sparkasse

Beiträge mit Kategorie: Innovationen und Trends


E-Commerce: Was Kunden bei Online-Käufen am meisten fürchten
E-Commerce: Was Kunden bei Online-Käufen am meisten fürchten

E-Commerce: Was Kunden bei Online-Käufen am meisten fürchten

Einkäufe über das Internet boomen. 90 Prozent der Österreicher mit Internetanschluss greifen zumindest ein Mal im Jahr online zu. Die Angst vor Betrug hemmt aber die noch raschere Verbreitung dieser Einkaufsform, zeigt eine Umfrage der Zahlungsfirma Mastercard unter knapp 43.000 Europäern. Es gibt auch große Unterschiede zwischen den EU-Ländern.

Mag. Josef Ruhaltinger
Autonomes Fahren: Woran es noch fehlt
Autonomes Fahren: Woran es noch fehlt

Autonomes Fahren: Woran es noch fehlt

Einsteigen und sich fahren lassen. In der Vision der Hersteller haben Autos weder Lenkrad noch Pedale. Doch bisher fehlt den Fahrzeugen noch die nötige Intelligenz. Keine Strafzettel mehr Der Fahrer tippt den Blinker leicht an, das Auto wechselt im dichten Autobahnverkehr ohne sein Zutun die Spur: Der extra geschulte Testfahrer führt die Hände nur zur […]

Mag. Josef Ruhaltinger
E-Mobilitätspaket: Umweltministerium baut E-Bike-Förderung aus
E-Mobilitätspaket: Umweltministerium baut E-Bike-Förderung aus

E-Mobilitätspaket: Umweltministerium baut E-Bike-Förderung aus

Das Anfang März gestartete Aktionspaket Elektromobilität wird nun um Förderungen für Elektro-Fahrräder, Elektro-Transporträder und Transporträder für Betriebe, Gemeinden und Vereine erweitert. 200 Euro pro Betrieb und E-Bike Schon jetzt sind mehr als 300.000 Elektro-Fahrräder in Österreich unterwegs. Der Ausbau der Förderung wird wird durch eine gemeinsame Initiative mit dem österreichischen Sportfachhandel möglich, schrieb das Umweltministerium in […]

Mag. Josef Ruhaltinger
Oberösterreich: Neue KMU-Förderung für digitale Projekte
Oberösterreich: Neue KMU-Förderung für digitale Projekte

Oberösterreich: Neue KMU-Förderung für digitale Projekte

Land und WKO Oberösterreich wollen durch das Förderprogramm „Digital Starter“ KMUs bei der Einführung digitaler Technologien unterstützen. Die maximale Fördersumme beträgt 6.000 Euro pro Unternehmen. Einreichungen sind ab 1. April möglich.   Inhalte des Programms Unter Anwendung von am Markt bereits verfügbarer Technologien werden gemeinsam mit spezialisierten Beratern und IT-Dienstleistern neue vernetzte Lösungen in folgenden Bereichen […]

fcekic
Jedes zweite Auto wird künftig online gekauft
Jedes zweite Auto wird künftig online gekauft

Jedes zweite Auto wird künftig online gekauft

Der Automobilvertrieb erfindet sich gerade neu: In den etablierten Märkten wird der Anteil der im Internet erworbenen Fahrzeuge bis 2025 auf 35 Millionen Neuwagen steigen. Eine aktuelle Befragung von A.T: Kearney zeigt, dass die Kunden, demografisch und technologisch bedingt, immer digitalaffiner werden.

Mag. Josef Ruhaltinger
Innovationswerkstätten: Wo Forschungsneulingen geholfen wird
Innovationswerkstätten: Wo Forschungsneulingen geholfen wird

Innovationswerkstätten: Wo Forschungsneulingen geholfen wird

Neue Ideen testen, Prototypen bauen, gemeinsam entwickeln: Das ist das Ziel der offenen Innovationswerkstätten, deren Errichtung mit einem neuen Programm des Wirtschaftsministeriums gefördert wird. Es sollen neue Zielgruppen für Innovationen angesprochen werden. Offen für alle Interessierten Innovationswerkstätten sind offene Werkstätten, die sowohl über eine Ausstattung an modernen Geräten verfügen, aber auch als Raum für Kommunikation, Weiterbildung […]

Mag. Josef Ruhaltinger
E-Mobilitätspaket: Schon 1.400 Anträge eingereicht
E-Mobilitätspaket: Schon 1.400 Anträge eingereicht

E-Mobilitätspaket: Schon 1.400 Anträge eingereicht

Die Anfang März in Kraft getretene Anschub-Finanzierung für Elektroautos ist gut angelaufen. Umweltminister Andrä Rupprechter (ÖVP) berichtete nach der Konferenz der Landesklimareferenten in Bregenz von 1.400 Anträgen.  Bis 2018 sollen 16.000 E-Mobile auf Österreichs Strassen fahren Rupprechter zeigte sich mit der Inanspruchnahme des 72 Millionen Euro schweren Förderprogramms sehr zufrieden, auch in Sachen Ausgewogenheit. Von […]

Forschungszentrum Tulln: Was Sie immer über Lebensmittel wissen wollten
Forschungszentrum Tulln: Was Sie immer über Lebensmittel wissen wollten

Forschungszentrum Tulln: Was Sie immer über Lebensmittel wissen wollten

Lebensmittelforschung vom Feld bis zum Teller steht im Mittelpunkt eines neuen Forschungszentrums, das in Tulln (NÖ) eröffnet wurde. Ziel des Kompetenzzentrums ist es, die heimische Futter- und Lebensmittelproduktion sicherer und nachhaltiger zu machen und Innovationen voranzutreiben.