Regierungsprogramm » Newsroom für UnternehmerInnen - Erste Bank und Sparkasse

Beiträge mit Kategorie: Regierungsprogramm


cbaumgartner
EU-Förderungen: Österreich plant für Umwelt und Digitalisierung
EU-Förderungen: Österreich plant für Umwelt und Digitalisierung

EU-Förderungen: Österreich plant für Umwelt und Digitalisierung

Österreich hat für den von der EU geförderten "Aufbau und Resilienzplan" Projekte im Wert von 4,5 Mrd. Euro eingereicht, auch wenn die Zuschüsse nur rund 3,5 Mrd. Euro betragen dürften. Damit soll gesichert werden, dass alle möglichen Zuschüsse abgedeckt sind. Zwei Drittel der Maßnahmen seien bisher in der Budgetplanung nicht enthalten gewesen und damit neu - das könne auch die Aufstockung bekannter Maßnahmen bedeuten.

cbaumgartner
Corona: Der Öffnungsplan
Corona: Der Öffnungsplan

Corona: Der Öffnungsplan

Trotz weiter hoher Infektionszahlen fährt Österreich ab 19. Mai eine Öffnungsstrategie. Die Bundesregierung gab bekannt, dass ab diesem Datum die Gastronomie wieder öffnet. Auch der Tourismus startet, Gäste aus dem Ausland sind dabei willkommen. Die Kulturszene kann ebenfalls wieder den Betrieb aufnehmen, Indoor-Sport wird gestattet.

cbaumgartner
Coronavirus: Öffnungsschritte starten zwischen 17. und 19. Mai
Coronavirus: Öffnungsschritte starten zwischen 17. und 19. Mai

Coronavirus: Öffnungsschritte starten zwischen 17. und 19. Mai

Der nächste Öffnungsschritt in der Corona-Krise startet am 17. Mai mit dem Vollbetrieb an den Schulen. Zwei Tage später werden Gastronomie, Tourismus und Veranstaltungen etwa im Kulturbereich wieder möglich sein. Grundsätzlich ist vorgesehen, dass diese Öffnungen bundesweit geschehen. Einzelne Bundesländer werden aber abweichend vorgehen können.

cbaumgartner
Klimaschutz: 40 Millionen Euro für heimische Innovationen
Klimaschutz: 40 Millionen Euro für heimische Innovationen

Klimaschutz: 40 Millionen Euro für heimische Innovationen

Der Klima- und Energiefonds fördert erneut F&E-Vorhaben sowie Klimaschutz-Demonstrationsprojekte im Rahmen des Programms „Vorzeigeregion Energie“. Zur Verfügung stehen bis zu 40 Mio. Euro, dotiert aus Mitteln des Bundesministeriums für Klimaschutz (BMK).

cbaumgartner
Die wichtigsten Infos zur Phase 4 der Kurzarbeit
Die wichtigsten Infos zur Phase 4 der Kurzarbeit

Die wichtigsten Infos zur Phase 4 der Kurzarbeit

Die Bundesregierung und die Sozialpartner haben eine Verlängerung der Corona-Kurzarbeit um weitere drei Monate beschlossen. Seit 1. April bis 30. Juni 2021 gilt Phase 4 der Kurzarbeit. Die Antragstellung ist seit dem 6. April bis 6. Mai 2021 und rückwirkend mit 1. April 2021 möglich.