Recht Archive » Seite 30 von 30 » Newsroom für UnternehmerInnen - Erste Bank und Sparkasse

Beiträge mit Kategorie: Recht


ADMIN EB Host
OGH-Urteil: Die Verantwortung für Arbeitsaufzeichnungen trägt der Arbeitgeber
OGH-Urteil: Die Verantwortung für Arbeitsaufzeichnungen trägt der Arbeitgeber

OGH-Urteil: Die Verantwortung für Arbeitsaufzeichnungen trägt der Arbeitgeber

Die Pflicht, die Arbeitsstunden aufzuzeichnen, trifft den Arbeitgeber. Selbst wenn die Aufzeichnungspflicht dem jeweiligen Arbeitnehmer durch Vereinbarung übertragen wird, bleibt die Verantwortung für die regelmäßige Kontrolle und die Aufbewahrung der Aufzeichnungen beim Arbeitgeber. Durch fehlerhafte oder ungenaue Arbeitsaufzeichnungen verliert der Arbeitnehmer nicht sein Recht auf Abgeltung der Mehrarbeits- bzw. Überstunden, so ein Urteil des Obersten Gerichtshofs. […]

ADMIN EB Host
NEWSROOM-Wissen: Die EU-Geldwäsche-Richtlinie
NEWSROOM-Wissen: Die EU-Geldwäsche-Richtlinie

NEWSROOM-Wissen: Die EU-Geldwäsche-Richtlinie

Die EU-Geldwäsche-Richtlinie wurde unter anderem auch in der Gewerbeordnung umgesetzt. Gewerbetreibende haben bei Verdacht auf Geldwäsche, aber auch bei Transaktionen ab € 15.000 sowie bei der Aufnahme längerer Geschäftsbeziehungen die Pflicht zur Identitätsfeststellung, Aufbewahrungspflichten und gegebenenfalls Meldepflichten. Die Finanzmarktaufsicht (FMA) hat in einer eigenen Verordnung jene Staaten aufgelistet, in denen jedenfalls ein erhöhtes Risiko der […]

ADMIN EB Host
Neue Regeln für Saatgutproduktion: EU will Ausnahmeregelung für Kleinstunternehmen
Neue Regeln für Saatgutproduktion: EU will Ausnahmeregelung für Kleinstunternehmen

Neue Regeln für Saatgutproduktion: EU will Ausnahmeregelung für Kleinstunternehmen

Die EU-Kommission weist Medienberichte über Regulierungspläne für den Obst- und Gemüseanbau in Hobbygärten zurück.  Privatgärtner können auch in Zukunft ihr Saatgut wie bisher verwenden. Sie sind von den neuen Regelungen zur Tier- und Pflanzengesundheit, die die Kommission Anfang Mai vorstellen wird, -entgegen anderslautenden Meldungen – nicht betroffen. Die neuen Regeln gelten für ausschließlich professionelle Akteure, […]

ADMIN EB Host
Landwirtschaft und GAP-Reform: Übergangsregeln für 2014 vorgeschlagen
Landwirtschaft und GAP-Reform: Übergangsregeln für 2014 vorgeschlagen

Landwirtschaft und GAP-Reform: Übergangsregeln für 2014 vorgeschlagen

Bestehende Regeln, neuer Haushalt: Um für Landwirte und Behörden die Kontinuität beim Übergang in die neue Finanzperiode ab 2014 zu wahren, hat die Europäische Kommission für das kommende Jahr Übergangsregeln für die Gemeinsame Landwirtschaftspolitik vorgeschlagen. Bestehende Vorschriften insbesondere zu den Betriebsprämien sollen demnach 2014 weiterhin gelten, und neue Regeln wie für die Ökologisierung würden ab […]

ADMIN EB Host
EuGH kippt österreichische Ausverkaufsregelung
EuGH kippt österreichische Ausverkaufsregelung

EuGH kippt österreichische Ausverkaufsregelung

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat die österreichische Regelung gekippt, wonach für Ausverkäufe im Handel eine behördliche Vorabgenehmigung erforderlich ist. Ein Gericht dürfe nicht einfach anordnen, den Ausverkauf abzustellen, nur „weil diese Praxis nicht vorab von der zuständigen Verwaltungsbehörde bewilligt wurde, ohne selbst diese Praxis (…) auf ihre Unlauterkeit zu prüfen“. War schon immer so…. In […]

ADMIN EB Host
Datenschutz: Kritik an Kanzleramts-Entwurf
Datenschutz: Kritik an Kanzleramts-Entwurf

Datenschutz: Kritik an Kanzleramts-Entwurf

Die vom Bundeskanzleramt vorgelegte Novelle zum Datenschutzgesetz (DSG) ist in der Begutachtung auf einige Kritik gestoßen. Dem Finanzministerium missfällt der Verzicht auf die Meldepflicht, wenn ein Datenschutzbeauftragter eingesetzt wird. Auch die Rechtsanwaltskammer und der ÖGB lehnen dies ab und kritisieren überdies, dass die Vorabkontrolle bei privater Videoüberwachung gestrichen werden soll. Die EU arbeitet derzeit an einer […]

ADMIN EB Host
Hausapothekenregelung teilweise vom VfGH gekippt
Hausapothekenregelung teilweise vom VfGH gekippt

Hausapothekenregelung teilweise vom VfGH gekippt

Langzeittherapie An der Hausapothekenregelung wird seit langem herumgebastelt, immer wieder hat der VfGH Teile aufgehoben und damit Neuregelungen erzwungen. Auch die Fassung aus 2006 hielt der Prüfung nicht stand. Den Anstoß dazu gab die Beschwerde einer Apothekerin aus Bad Eisenkappel (Kärnten), im März 2012 fasste der VfGH einen Prüfungsbeschluss. Die darin schon geäußerten verfassungsrechtlichen Bedenken […]