Betrug Archive » Newsroom für UnternehmerInnen - Erste Bank und Sparkasse

Beiträge mit Schlagwort: Betrug


cbaumgartner
Unternehmen sind nur unzureichend auf Wirtschaftskriminalität vorbereitet
Unternehmen sind nur unzureichend auf Wirtschaftskriminalität vorbereitet

Unternehmen sind nur unzureichend auf Wirtschaftskriminalität vorbereitet

In Österreich waren in den letzten zwei Jahren 30 Prozent der Unternehmen Opfer von Wirtschaftskriminalität. Die häufigsten Straftaten sind Betrug durch Kunden, Cyberkriminalität sowie Vermögensdelikte. Täter sind dabei ebenso häufig Mitarbeiter wie Externe.

ADMIN EB Host
Karussellbetrug: Österreich will EU für Bekämpfung der grenzüberscheitenden Umsatzsteuer-Hinterziehung gewinnen
Karussellbetrug: Österreich will EU für Bekämpfung der grenzüberscheitenden Umsatzsteuer-Hinterziehung gewinnen

Karussellbetrug: Österreich will EU für Bekämpfung der grenzüberscheitenden Umsatzsteuer-Hinterziehung gewinnen

Österreich will gemeinsam mit seinen Nachbarländern den grenzüberschreitenden Umsatzsteuerbetrug bekämpfen.  Beim Karussellbetrug wirken mehrere Firmen in verschiedenen EU-Mitgliedstaaten zusammen, wobei einer der Händler der Lieferkette die Umsatzsteuer nicht an das Finanzamt abführt. Österreich will sich als „Pilotland“ anbieten. In Zukunft soll die Steuerschuld im Sinne des „Reverse Charge“ umgekehrt werden. Die notwendige Zustimmung der EU-Kommission bleibt bis heute […]

ADMIN EB Host
Im Schnitt verliert jedes Unternehmen 106.000 Euro im Jahr durch Betrug
Im Schnitt verliert jedes Unternehmen 106.000 Euro im Jahr durch Betrug

Im Schnitt verliert jedes Unternehmen 106.000 Euro im Jahr durch Betrug

Verluste durch Betrügereien belasten nahezu jedes Unternehmen statistisch verlieren Betriebe 5 % ihres Umsatzes durch betrügerische Handlungen. Im schnitt werden 106.000 Euro veruntreut. KMU sind von den Auswirkungen wesentlich stärker betroffen, da sie die Verluste schwerer wegstecken. Die Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft BDO hat die Highlights der weltweiten ACFE-Fraud-Studie 2014 zusammengefasst. 

ADMIN EB Host
Scalping: FMA warnt vor Zukauf illiquider Aktien
Scalping: FMA warnt vor Zukauf illiquider Aktien

Scalping: FMA warnt vor Zukauf illiquider Aktien

Österreichische Anleger sind immer häufiger mit Vorgängen konfrontiert, die dem sogenannten „Scalping“ entsprechen. Scalping ist eine Form von Marktmanipulation, bei der Anleger verleitet werden, in (meist wertlose) Aktien zu investieren. Diese Aktien erwerben sie zwar an der Börse, allerdings stehen ihnen dort oft Manipulanten oder Betrüger gegenüber, die ihre Aktien in bares Geld umwandeln. Häufig […]