Exportwirtschaft Archive » Newsroom für UnternehmerInnen - Erste Bank und Sparkasse

Beiträge mit Schlagwort: Exportwirtschaft


cbaumgartner
Ein Jahr COVID-19: Milliardenverluste und Konjunkturerholung ab Sommer
Ein Jahr COVID-19: Milliardenverluste und Konjunkturerholung ab Sommer

Ein Jahr COVID-19: Milliardenverluste und Konjunkturerholung ab Sommer

Seit Ausbruch der COVID-19-Krise liefert der wöchentliche BIP-Indikator der OeNB eine zeitnahe Einschätzung der wirtschaftlichen Situation in Österreich. Das österreichische BIP lag in den 12 Monaten seit Inkrafttreten des ersten Lockdowns durchschnittlich um 8,5 Prozent unter der vorhergehenden 12-Monatsperiode. Die Wertschöpfungsverluste in diesem Zeitraum kumulieren sich auf etwa 40 Mrd. Euro.

ADMIN EB Host
Österreichs Direktinvestitionen im In- und Ausland blieben im ersten Halbjahr unterdurchschnittlich
Österreichs Direktinvestitionen im In- und Ausland blieben im ersten Halbjahr unterdurchschnittlich

Österreichs Direktinvestitionen im In- und Ausland blieben im ersten Halbjahr unterdurchschnittlich

Die Investitionsbereitschaft der heimischen Unternehmen im In- und Ausland bleibt verhalten. Die günstigen Konjunktur-prognosen seit Sommer ändern daran noch nichts. Österreichs Banken setzen in ihrer Auslandsstrategie unverändert auf Konsolidierung. Dabei stehen die Dividenden-einnahmen aus den Auslandsbeteiligungen beinahe auf „All time high“, heißt es in einem OeNB-Bericht . 

ADMIN EB Host
China sieht 7-prozentiges BIP-Wachstum als Minimum
China sieht 7-prozentiges BIP-Wachstum  als Minimum

China sieht 7-prozentiges BIP-Wachstum als Minimum

China will sein Wirtschaftswachstum nicht unter sieben Prozent fallen lassen. Chinesische Staatsmedien sprachen am Dienstag von einem Minimum und beriefen sich dabei auch auf Ministerpräsident Li Keqiang. „Er unterstrich, dass die Untergrenze für wirtschaftliche Entwicklung bei sieben Prozent liege“, schrieb die „Xinjingbao“ (Beijing News). Verdoppelung der Wirtschaftsleistung 2010-2020 Auch die amtliche Nachrichtenagentur Xinhua nannte eine […]

ADMIN EB Host
Außenhandel: Einstellung der Fax-Dokumentenübermittlung bei e-Zoll
Außenhandel: Einstellung der Fax-Dokumentenübermittlung bei e-Zoll

Außenhandel: Einstellung der Fax-Dokumentenübermittlung bei e-Zoll

Fax-Übermittlung ist out – auch im elektronischen Zollverfahren. Im Falle einer Dokumentenanforderung ist eine Übermittlung mittels Email am zweckmäßigsten. Wirtschaftsbeteiligte, deren Zollsystem eine elektronische Dokumentenübermittlung nicht unterstützt, können im Falle einer Dokumentenanforderung die betreffenden Dokumente mittels E-Mail dem zuständigen Kundenteam übermitteln. Dabei ist zu beachten, dass jedes angeforderte Dokument als eigene Datei dem E-Mail anzuhängen ist (kein Zusammenführen der […]

ADMIN EB Host
Niederösterreichs Exportwirtschaft startet Marktoffensive in Russland und Türkei
Niederösterreichs Exportwirtschaft startet Marktoffensive in Russland und Türkei

Niederösterreichs Exportwirtschaft startet Marktoffensive in Russland und Türkei

Die niederösterreichische Export-Wirtschaft will im Wachstumsmarkt Türkei Fuß fassen. © Reiner Schedl / pixelio.de Wie die aktuellen Statistik Austria–Zahlen zum regionalen Außenhandel Niederösterreichs zeigen, bleibt die heimische Exportwirtschaft trotz der Turbulenzen auf den internationalen Märkten weiterhin auf Erfolgskurs. So sind die niederösterreichischen Exporte 2011 im Vergleich zu 2010 um 11,6 Prozent gestiegen, Niederösterreich war mit […]

ADMIN EB Host
Heimische Exporte gehen schwach in den Herbst
Heimische Exporte gehen schwach in den Herbst

Heimische Exporte gehen schwach in den Herbst

Nach einer deutlichen Beschleunigung schwächte sich das Exportwachstum im August ab. Zurück zu führen war dies vorwiegend auf Exporte von sonstigen Fertigwaren, was vor allem Konsumgüter bedeutet. Die Abschwächung des österreichischen Außenhandels hat sich im September fortgesetzt, wie singeranalytics.com prognostiziert.