Gastronomie Archive » Seite 15 von 17 » Newsroom für UnternehmerInnen - Erste Bank und Sparkasse

Beiträge mit Schlagwort: Gastronomie


ADMIN EB Host
Wirte versus Ärzte: Bei Gastro-Rauchverbot geht es um Existenzen
Wirte versus Ärzte: Bei Gastro-Rauchverbot geht es um Existenzen

Wirte versus Ärzte: Bei Gastro-Rauchverbot geht es um Existenzen

Sprecher des Fachverbandes der Gastronomie in der WK hoffen, um Zuge neuer Koalitionen  das Gastro-Rauchverbot ab 2018 noch kippen zu können. Ganz anders die Medizinersicht: Anlässlich eines Symposiums zum Thema „Tobacco Control“ in Wien meinte ein kalifornischer Kardiologe, er fühle sich beim Thema Rauchen „in Österreich wie in einer Zeitmaschine“. Österreich liegt im Tabak-Länder-Ranking der […]

ADMIN EB Host
Ab Mai 2018: Rauchverbot umfasst auch Vereinslokale und -feste
Ab Mai 2018: Rauchverbot umfasst auch Vereinslokale und -feste

Ab Mai 2018: Rauchverbot umfasst auch Vereinslokale und -feste

Der Tabakkonsum in Lokalen ist ab Mai 2018 verboten. Auch Wasserpfeifen und E-Zigaretten sind vom Verbot erfasst. Einem Gast drohen im Wiederholungsfall Strafen bis zu 1.000 Euro, für den Wirt gibt es eine Strafdrohung bis zu 10.000 Euro. Das Rauchen wird auch in Vereinslokalen verboten sein. 

ADMIN EB Host
Gehalt: Was MitarbeiterInnen in Hotellerie und Gastronomie verdienen
Gehalt: Was MitarbeiterInnen in Hotellerie und Gastronomie verdienen

Gehalt: Was MitarbeiterInnen in Hotellerie und Gastronomie verdienen

Das Gehaltsportal gehalt.de hat die Bezüge in der deutschen Hotellerie und Gastronomie untersucht. Die Analyse reicht vom Barmixer bis zum Koch. Die Gehälter variieren dabei außerordentlich stark.  DienstnehmerInnen in großen Ketten oder Häusern der Luxuskategorie verdienen deutlich besser als KollegInnen in kleinen Familienbetrieben – eine Parallele zu österreichischen Verhältnissen. Die Höhe der Bezüge erlaubt interessante […]

ADMIN EB Host
Heimische Gastronomen setzen vermehrt auf Regionalität
Heimische Gastronomen setzen vermehrt auf Regionalität

Heimische Gastronomen setzen vermehrt auf Regionalität

In der Gastronomie ist die regionale Herkunft der Zutaten entscheidend für die Positionierung. Wirte und Hoteliers setzen auf Rohstoffe aus der Umgebung. Das ergab eine kürzlich durchgeführte Umfrage der Agrarmarkt Austria (AMA). Mit dem AMA-Gastrosiegel machen 1.300 Betriebe die Rohstoffherkunft schon jetzt transparent.

ADMIN EB Host
Rauchverbot in der Gastronomie – Grünes Licht vom Bundesrat
Rauchverbot in der Gastronomie – Grünes Licht vom Bundesrat

Rauchverbot in der Gastronomie – Grünes Licht vom Bundesrat

Das generelle Rauchverbot in der Gastronomie hat den Bundesrat passiert. Die Länderkammer folgte laut Parlamentskorrespondenz mit großer Mehrheit der Empfehlung des Gesundheitsausschusses, gegen die vom Nationalrat verabschiedete Novelle zum Tabakgesetz keinen Einspruch zu erheben. Gleichzeitig wurde ein von der FPÖ eingebrachter Vetoantrag mit 42 zu neun Stimmen abgelehnt.

ADMIN EB Host
Rauchverbots-Gesetz kommt mit erhöhter Investitionsschutzprämie
Rauchverbots-Gesetz kommt mit erhöhter Investitionsschutzprämie

Rauchverbots-Gesetz kommt mit erhöhter Investitionsschutzprämie

Die Regierung hat das Tabakgesetz ins Parlament geschickt, wo es noch vor der Sommerpause beschlossen werden soll. Gegenüber dem ersten Entwurf gesteht sie den Wirten eine höhere Investitionsschutzprämie von 30 Prozent zu. Gesundheitsministerin Sabine Oberhauser (SPÖ) hofft daher, „dass viele vorzeitig umstellen“, wie sie vor dem Ministerrat sagte. Das Gesetz soll ab Mai 2018 gelten. 

ADMIN EB Host
Tirol: Internetplattform für Ferialjobs neu aufgesetzt
Tirol: Internetplattform für Ferialjobs neu aufgesetzt

Tirol: Internetplattform für Ferialjobs neu aufgesetzt

Auf der Suche nach Ferialjobs? Die Praktikabörse des InfoEck (Land Tirol), des AMS und der Wirtschaftskammer Tirol macht’s möglich. Im Zuge eines Maturaprojektes der HAK Imst neu programmiert, erscheint die Jobplattform ab sofort noch benutzerfreundlicher und unter dem neuen Namen „Jobscope“. Nachwuchskräfte kennen lernen 57.000 Zugriffe pro Jahr zeigen den Bedarf und die Beliebtheit der […]

Mag. Josef Ruhaltinger
IHS erwartet mittelfristig keine Umsatzeinbußen durch Rauchverbot
IHS erwartet mittelfristig keine Umsatzeinbußen durch Rauchverbot

IHS erwartet mittelfristig keine Umsatzeinbußen durch Rauchverbot

Laut dem Institut für Höhere Studien (IHS) ist das generelle Rauchverbot in der Gastronomie „ausnahmslos eine Frage der Gesundheitspolitik“, sagte Thomas Czypionka, Leiter der IHS HealthEcon. Die von den Gastwirten befürchteten Umsatzeinbußen traten internationalen Studien zufolge in Ländern wie den USA, England, Irland, Italien, Spanien und Deutschland nach Einführung solcher Verbote nicht ein. Zurückgehen wird […]