Griechenland Archive » Seite 2 von 11 » Newsroom für UnternehmerInnen - Erste Bank und Sparkasse

Beiträge mit Schlagwort: Griechenland


ADMIN EB Host
Drittes Griechenland-Hilfsprogramm steht
Drittes Griechenland-Hilfsprogramm steht

Drittes Griechenland-Hilfsprogramm steht

Die Finanzminister der Eurozone haben sich am 14.8. auf das dritte Hilfsprogramm für Griechenland von bis zu 86 Mrd. Euro geeinigt. Wie die Eurogruppe in einem Statement bekannt gab, erhält Athen eine erste Tranche in Höhe von 26 Mrd. Euro, davon 10 Mrd. zur Banken-Rekapitalisierung und 16 Mrd. Euro für Budget- und Rückzahlungserfordernisse.

ADMIN EB Host
Griechenland: Tsipras-Regierung und Gläubiger erzielen Einigung zu Rettungspaket
Griechenland: Tsipras-Regierung und Gläubiger erzielen Einigung zu Rettungspaket

Griechenland: Tsipras-Regierung und Gläubiger erzielen Einigung zu Rettungspaket

Athen und die Experten der Gläubiger haben sich Dienstagfrüh nach griechischen Angaben auf ein Memorandum für das neue Hilfspaket geeinigt. Dies berichteten mehrere griechische Nachrichtensender unter Berufung auf Regierungskreise. „Es gibt noch ein, zwei Details“, die geklärt werden müssten, sagte allerdings Finanzminister Euklid Tsakalotos nach dem Ende der Gespräche zu Journalisten.

ADMIN EB Host
NEWSROOM-Wissen: Die Folgen des Grexit
NEWSROOM-Wissen: Die Folgen des Grexit

NEWSROOM-Wissen: Die Folgen des Grexit

Der griechische Aktienmarkt brach am ersten Tag nach der fünfwöchigen Zwangspause ein wie noch nie. Der Leitindex stürzte am Montag um fast 25 Prozent auf 615 Punkte in die Tiefe – der niedrigste Stand seit drei Jahren. Besonders hart traf es die Papiere griechischer Banken: Sie stehen am Rande des Ruins. Die Griechen hatten im Mai […]

ADMIN EB Host
Athener Börse stürzt um fast 23 Prozent ab
Athener Börse stürzt um fast 23 Prozent ab

Athener Börse stürzt um fast 23 Prozent ab

Am ersten Tag nach ihrer fünfwöchigen Zwangspause ist die griechische Börse eingebrochen. Der Athener Leitindex stürzte zur Eröffnung am Montag um 22,9 Prozent auf 615 Punkte ab. Der griechische Bankenindex fiel um 29,9 Prozent.

ADMIN EB Host
Gespräche über neues Hilfspaket in Athen
Gespräche über neues Hilfspaket in Athen

Gespräche über neues Hilfspaket in Athen

Vertreter der internationalen Geldgeber Griechenlands werden am Freitag zu Gesprächen über Finanzhilfen in Athen erwartet. Griechische Regierungskreise rechnen mit „zügigen Verhandlungen“ über ein drittes Hilfsprogramm im Umfang von bis zu 86 Milliarden Euro. Als Zielmarke für eine Einigung wurde der 12. August genannt.

ADMIN EB Host
Griechische Banken öffnen wieder
Griechische Banken öffnen wieder

Griechische Banken öffnen wieder

Auf die Griechen kommen neue Belastungen zu: Die Mehrwertsteuer für Lebensmittel steigt von bisher 13 auf 23 Prozent. Dies war eine der Forderungen der Geldgeber für ein neues Hilfsprogramm. Mit Spannung wurde zudem erwartet, ob Athen die am Montag fällige EZB-Rate in Höhe von 3,5 Mrd. Euro fristgemäß zurückzahlt. Zugleich sollen die seit drei Wochen […]

ADMIN EB Host
Euro-Finanzminister beraten Brückenfinanzierung für Griechen
Euro-Finanzminister beraten Brückenfinanzierung für Griechen

Euro-Finanzminister beraten Brückenfinanzierung für Griechen

Die Eurogruppe wird bei ihrer Telefonkonferenz am Donnerstagvormittag aller Voraussicht nach auch über die drängende Frage einer Brückenfinanzierung für Griechenland beraten. In EU-Ratskreisen in Brüssel hieß es, noch in der Nacht sei auf technischer Ebene der jüngste Vorschlag der EU-Kommission über eine EFSM-Lösung erörtert worden.

ADMIN EB Host
IWF verlangt weitere Schuldenerleichterungen für Athen
IWF verlangt weitere Schuldenerleichterungen für Athen

IWF verlangt weitere Schuldenerleichterungen für Athen

Die Eurozone muss laut IWF ihre Schuldenerleichterungen für Griechenland deutlich ausweiten. „Griechenlands Schulden können nur mit Maßnahmen zur Schuldenerleichterung tragfähig sein, die viel weiter gehen, als Europa bisher vorgesehen hat“, heißt es in dem am Dienstag in Washington veröffentlichten Bericht.