Immobilienmarkt Archive » Seite 2 von 3 » Newsroom für UnternehmerInnen - Erste Bank und Sparkasse

Beiträge mit Schlagwort: Immobilienmarkt


Immobilienpreise zogen seit 2010 um bis zu 45 Prozent an
Immobilienpreise zogen seit 2010 um bis zu 45 Prozent an

Immobilienpreise zogen seit 2010 um bis zu 45 Prozent an

Wohnen wird immer teurer. Seit 2010 hat der Preis für eine neue Wohnung durchschnittlich um 39 Prozent angezogen – gebrauchte Wohnungen verteuerten sich fast ebenso stark um 38 Prozent, wie aus dem Immobilienpreisindex ImmoDEX 2016 hervorgeht, der die Angebotspreise auf Immobilien.net bzw. ImmobilienScout24 abbildet. Neue Häuser (123 m2) kosten im Österreich-Schnitt 359.000 Euro (plus 45 […]

ADMIN EB Host
Heimischer Immobilienmarkt mit gemischter Halbjahresbilanz
Heimischer Immobilienmarkt mit gemischter Halbjahresbilanz

Heimischer Immobilienmarkt mit gemischter Halbjahresbilanz

Als „durchwachsen“ bezeichnet Colliers International die heurige Entwicklung der österreichischen Immobilienlandschaft. Der Investmentmarkt boomt. Retail bremst.  Was den Immobilienmarkt in Österreich 2015 bewegt ist eine erhebliche Nachfrage an Investmentobjekten und eine sehr reduzierte Neuvermietung. Dies geht aus dem aktuellen von Colliers International veröffentlichten Marktbericht für Österreich hervor. Während die Preise vorerst stabil bleiben, hat die […]

ADMIN EB Host
Steiermark: Immobilienmarkt punktet mit leistbaren Mieten
Steiermark: Immobilienmarkt punktet mit leistbaren Mieten

Steiermark: Immobilienmarkt punktet mit leistbaren Mieten

In der aktuellen Analyse von ImmobilienScout24 zeigt sich der Immobilien-Markt in der Steiermark im ersten Quartal 2015 sehr ruhig – nahezu stagnierende Preise für Grundstücke, Häuser sowie gebrauchte Eigentumswohnungen und moderate Preissteigerungen bei neuen Eigentumswohnungen.

ADMIN EB Host
Immobilien: Preisentwicklung stabilisiert sich
Immobilien: Preisentwicklung stabilisiert sich

Immobilien: Preisentwicklung stabilisiert sich

Der Immobilienmarkt ist zur Normalität zurückgekehrt. Die starken Preissteigerungen der letzten Jahre sind – bis auf Weiteres – Vergangenheit. Im 1. Halbjahr 2014 setzt sich die grundsätzliche Entwicklung des zweiten Halbjahres 2013 somit fort. „Während sich der Gesamtmarkt weiterhin stabil zeigt, sehen wir einige spannende Mikro-Trends im Eigentumsbereich, wie etwa die Erweiterung des Speckgürtels oder […]

ADMIN EB Host
Wohnimmobilien in Wien weiterhin zu teuer
Wohnimmobilien in Wien weiterhin zu teuer

Wohnimmobilien in Wien weiterhin zu teuer

Die Preisentwicklung bei Wohnimmobilien in Österreich ist derzeit von zwei gegenläufigen Entwicklungen gekennzeichnet: Während sich der Preisauftrieb bei Wohnimmobilien in Wien kontinuierlich abschwächt (auf +5,8 % im zweiten Quartal 2014), ist in den Bundesländern im ersten Halbjahr 2014 eine Beschleunigung zu beobachten (auf +4,3 % im zweiten Quartal). Der Fundamentalpreisindikator für Wohnimmobilien der Oesterreichischen Nationalbank […]

ADMIN EB Host
Immobilien: Preise für Einfamilienhäuser weitgehend stabil
Immobilien: Preise für Einfamilienhäuser weitgehend stabil

Immobilien: Preise für Einfamilienhäuser weitgehend stabil

4.021 Einfamilienhäuser im Wert von 924,7 Mio. Euro wurden im ersten Halbjahr 2014 im Österreichischen Grundbuch verbüchert. Das sind um +3,4% mehr als im Vorjahreszeitraum, aber um -4,6% weniger als 2012. Der Gesamtwert der im ersten Halbjahr in Österreich gehandelten Einfamilienhäuser stieg um +3,0%, der typische Verkaufspreis pro Haus dagegen nur um +1,5% auf 189.291,- […]