Krankengeld Archive » Newsroom für UnternehmerInnen - Erste Bank und Sparkasse

Beiträge mit Schlagwort: Krankengeld


ADMIN EB Host
Teilzeitarbeit nach Krankenstand: Das „Wiedereingliederungsteilzeitgesetz“

Teilzeitarbeit nach Krankenstand: Das „Wiedereingliederungsteilzeitgesetz“

Nach langem Krankenstand sollen Arbeitnehmer die Möglichkeit bekommen, mit Teilzeitarbeit wieder schrittweise in den Beruf zurückzukehren. Das Gesetz ist seit 1. Juli in Kraft- Mindestens sechs Wochen Krankenstand Eine entsprechende Vereinbarung sollen Arbeitnehmer mit ihrem Arbeitgeber schließen können. Das sieht ein „Wiedereingliederungsteilzeitgesetz“ des Sozialministeriums vor, das derzeit in Begutachtung ist. Für Personen, die sich seit mindestens […]

ADMIN EB Host
Gesundung der Krankenkassen: 62 Millionen Überschuss

Gesundung der Krankenkassen: 62 Millionen Überschuss

Die Krankenkassen sind nicht mehr krank oder leer.  Für heuer erwartet die Krankenversicherung nach jüngster Prognose des Hauptverbandes der Sozialversicherungsträger einen Überschuss von 62 Millionen Euro. Im Vorjahr hatten die Kassen insgesamt ein Plus von 218 Mio. Euro erwirtschaftet. Hauptverbands-Chef Hans Jörg Schelling rechnet damit, dass sie Ende des Jahres schuldenfrei sein werden. es sind […]

ADMIN EB Host
Teilzeit-Krankenstand auch in Österreich?

Teilzeit-Krankenstand auch in Österreich?

Der rasche Tod der Parlamentspräsidentin Barbara Prammer hat das Thema Beruf und Krankheit in die öffentliche Debatte gebracht. Organisationen wie die Krebshilfe wollen eine Art Krankenteilzeit. Heimische Krankenstandsregelungen unterschieden aber nur zwischen arbeitsfähig oder nicht arbeitsfähig. Im Herbst sollen nun aber Gespräche unter den Sozialpartnern starten, mit dem Sozialministerium, denn andere Länder sind schon weiter als […]

ADMIN EB Host
11.000 Kleinunternehmer bezogen bislang Krankengeld

11.000 Kleinunternehmer bezogen bislang Krankengeld

Das Krankengeld für Selbständige ist überaus erfolgreich angelaufen. Seit 1. Jänner 2013 haben Ein-Personen-Unternehmen (EPU) und Kleinunternehmer mit weniger als 25 Mitarbeitern Anspruch auf Einkommensersatzleistungen bei Arbeitsunfähigkeit infolge von Krankheit oder Unfall. Wie nun eine erste Zwischenbilanz zeigt, wird das Modell sehr gut angenommen.  Österreichweit haben bis Ende September bereits mehr als 11.000 Kleinunternehmer von […]