Krise Archive » Newsroom für UnternehmerInnen - Erste Bank und Sparkasse

Beiträge mit Schlagwort: Krise


cbaumgartner
Droht uns die säkulare Stagnation?

Droht uns die säkulare Stagnation?

Geht’s der Wirtschaft gut, geht’s uns allen gut. Doch wie gut wird es der Wirtschaft in den kommenden Jahren gehen? Ein von einigen Ökonomen als realistisch erachtetes Szenario ist, dass wir in eine Phase der „säkularen Stagnation“ eintreten werden. Oder bereits eingetreten sind. Was ist damit gemeint?

cbaumgartner
Wien an der Spitze des weltweiten CBRE Recovery Index

Wien an der Spitze des weltweiten CBRE Recovery Index

Weltweit wurden die Städte durch den Lockdown unterschiedlich getroffen, in den meisten Städten kam es zu einem abrupten Rückgang der wirtschaftlichen wie sozialen Aktivitäten, von denen sich die Cities unterschiedlich schnell erholen. Wien soll sich laut dem Recovery Index von CBRE aber schneller erholen als andere Städte.

cbaumgartner
Covid-19: Heimische Unternehmen erwarten längere Erholungsphase

Covid-19: Heimische Unternehmen erwarten längere Erholungsphase

Österreichs Unternehmen haben heute eine deutlich pessimistischere Erwartungshaltung was die Dauer der Krise betrifft als noch im April. Sie gehen durchschnittlich davon aus, dass der Weg aus der Krise bis Oktober 2021 dauern wird. Gleichzeitig nehmen sie die Krise jedoch weniger bedrohlich wahr. Das zeigt eine Studie der Wirtschaftsuniversität Wien.

cbaumgartner
Heimische Wirtschaft schrumpfte wegen Corona um 2,9 Prozent

Heimische Wirtschaft schrumpfte wegen Corona um 2,9 Prozent

Österreichs Wirtschaft ist wegen der Coronakrise im ersten Quartal noch etwas stärker geschrumpft als bisher angenommen. Der Rückgang des Bruttoinlandsprodukts (BIP) betrug im Jahresabstand real 2,9 Prozent. Das gab das Wirtschaftsforschungsinstitut (Wifo) bekannt. Bei der ersten Schätzung vor einem Monat war man von minus 2,7 Prozent ausgegangen.

cbaumgartner
Coronakrise verändert Lebensmitteleinzelhandel

Coronakrise verändert Lebensmitteleinzelhandel

Die meisten Unternehmen rechnen damit, dass die Folgen der Pandemie auf ihr Geschäft noch einige Monate anhalten und zum Teil langfristig nachwirken werden. Strenge Hygienevorschriften, Einschränkungen der Ladenöffnungszeiten und verändertes Kundenverhalten stellen den Lebensmitteleinzelhandel (LEH) vor besondere Herausforderungen.