Lieferkette Archive » Newsroom für UnternehmerInnen - Erste Bank und Sparkasse

Beiträge mit Schlagwort: Lieferkette


cbaumgartner
Chipnachfrage boomt weiter: Megainvestitionen sollen Lieferprobleme der Branche lösen
Chipnachfrage boomt weiter: Megainvestitionen sollen Lieferprobleme der Branche lösen

Chipnachfrage boomt weiter: Megainvestitionen sollen Lieferprobleme der Branche lösen

Die Halbleiterkrise hat sich zuletzt wieder verschärft. Die weltweit stark anziehende Nachfrage nach Halbleitern trifft auf immer neue Lieferprobleme der Chiphersteller:innen. Die daraus folgenden Lieferengpässe treffen zahlreiche Branchen – von Automobilhersteller:innen, Computer- und Handyproduzent:innen und Anbieter:innen von Unterhaltungselektronik.

cbaumgartner
Großteil der Handelsbetriebe kämpft mit Lieferverzögerungen und Lieferantenausfällen
Großteil der Handelsbetriebe kämpft mit Lieferverzögerungen und Lieferantenausfällen

Großteil der Handelsbetriebe kämpft mit Lieferverzögerungen und Lieferantenausfällen

Zwei Drittel der Unternehmen verzeichnen einen Lockdown-bedingt gestiegenen Altwarenbestand, die Hälfte ist zudem von einem akutem Personalmangel betroffen. Hohe Energie- & Rohstoffkosten gefährden zusätzlich den Wirtschaftsaufschwung.

cbaumgartner
Engpässe in der Beschaffung wirken sich auf Lebensmittelgroßhandel aus
Engpässe in der Beschaffung wirken sich auf Lebensmittelgroßhandel aus

Engpässe in der Beschaffung wirken sich auf Lebensmittelgroßhandel aus

Mehr als drei Viertel aller österreichischen Handelsbetriebe (78 Prozent) haben laut einer Befragung von Handelsverband und EY mit Lieferverzögerungen oder Lieferantenausfällen zu kämpfen. Auch Großhändler mit Lebensmittelsortiment sind davon betroffen.

cbaumgartner
Lieferverzögerungen bei mehr als drei Viertel aller österreichischen Händler
Lieferverzögerungen bei mehr als drei Viertel aller österreichischen Händler

Lieferverzögerungen bei mehr als drei Viertel aller österreichischen Händler

Die Entwicklungen rund um COVID-19 haben in den letzten Monaten auch ein großes Maß an Planungsunsicherheit in Sachen Lagerstand erzeugt. Zudem bedingt der globale Mikrochip-Mangel längere Wartezeiten etwa bei Spielekonsolen und Autos. Die Händler erweitern deshalb ihre Lager und planen für Black Friday & Weihnachten.

cbaumgartner
Internationale Lieferengpässe wirken sich auf Österreichs Wirtschaftsleistung aus
Internationale Lieferengpässe wirken sich auf Österreichs Wirtschaftsleistung aus

Internationale Lieferengpässe wirken sich auf Österreichs Wirtschaftsleistung aus

Im Zuge der COVID-19-Pandemie kam es seit Jahresbeginn zu einem sprunghaften Anstieg der globalen Nachfrage bei gleichzeitigen Veränderungen der Nachfragestruktur. Dies führte weltweit zu Lieferverzögerungen, Materialknappheiten und Preissteigerungen von bestimmten Rohstoffen und Zwischenprodukten. Laut Schätzung der Oesterreichischen Nationalbank (OeNB) dämpfen diese Effekte die österreichische Wirtschaftsleistung im zweiten und dritten Quartal 2021 um rund eine drei viertel Milliarde Euro.

cbaumgartner
Beschaffungsmanagement gewinnt in der Krise an strategischer Bedeutung
Beschaffungsmanagement gewinnt in der Krise an strategischer Bedeutung

Beschaffungsmanagement gewinnt in der Krise an strategischer Bedeutung

Ein Jahr COVID-19-Krise hat Lieferketten weltweit ins Wanken gebracht. Das hat sich auch auf das Beschaffungsmanagement der Unternehmen ausgewirkt. Laut einer aktuellen Deloitte Studie haben sich dadurch nicht nur Prioritäten geändert, sondern auch Risiken verschärft. Durch agile Modelle in der Logistik können die Einkäufer diese Turbulenzen zukünftig besser abfedern.

cbaumgartner
Lieferkette: Arbeitgebern droht Kündigungswelle von Fachkräften
Lieferkette: Arbeitgebern droht Kündigungswelle von Fachkräften

Lieferkette: Arbeitgebern droht Kündigungswelle von Fachkräften

Eine Umfrage des globalen Personalvermittlers DSJ Global ergab, dass Arbeitgeber möglicherweise mit einer Kündigungswelle von Fachkräften rechnen müssen. Trotz der schlechten wirtschaftlichen Aussichten und des schwierigen Arbeitsmarktes möchten viele ihren Arbeitgeber wechseln, um bessere Karrierechancen oder ein höheres Gehalt zu erreichen.