Luftfahrt Archive » Seite 2 von 3 » Newsroom für UnternehmerInnen - Erste Bank und Sparkasse

Beiträge mit Schlagwort: Luftfahrt


ADMIN EB Host
Fluggastrechte sollen beschnitten werden
Fluggastrechte sollen beschnitten werden

Fluggastrechte sollen beschnitten werden

Die Mitgliedstaaten der Europäischen Union wollen laut „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ die Fluggastrechte in der EU spürbar beschneiden. Laut einem Kompromisspapier der lettischen EU-Ratspräsidentschaft sollen Passagiere bei Flügen innerhalb der EU künftig erst ab einer Wartezeit von mehr als fünf Stunden einen Anspruch auf eine Entschädigung von 250 Euro haben.

ADMIN EB Host
Konzentration der europäischen Airlines wird weitergehen
Konzentration der europäischen Airlines wird weitergehen

Konzentration der europäischen Airlines wird weitergehen

Europas Fluggesellschaften gehören im globalen Wettbewerb zu den am wenigsten profitablen. Das zeigen die Gewinnwarnungen von Air France und Lufthansa in diesem Jahr. Darüber hinaus leidet die Europäische Union aufgrund unzureichender Investitionen perspektivisch an zu geringen Kapazitäten der Flughäfen. Die Auslastung reduziert die Aussicht darauf, die steigende Nachfrage auffangen zu können. Eine Analyse des Kreditversicherer Coface erwartet eine […]

ADMIN EB Host
Traditionelle Airlines haben ihre Kosten den Billigfluglinien angepasst
Traditionelle Airlines haben ihre Kosten den Billigfluglinien angepasst

Traditionelle Airlines haben ihre Kosten den Billigfluglinien angepasst

Eine Untersuchung der Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft KPMG zu den Kostenstrukturen der größten Fluggesellschaften hat ergeben, dass die Unterschiede zwischen den so genannten Billigfluglinien (wie Ryanair, easyJet) und den sogenannten „Legacy Carrier“ (wie Lufthansa, Air France/KLM, IAG) während der letzten sechs Jahre deutlich kleiner geworden sind.

ADMIN EB Host
EU nimmt Airlines bei Flügen außerhalb der EU vom Emissionshandel aus
EU nimmt Airlines bei Flügen außerhalb der EU vom Emissionshandel aus

EU nimmt Airlines bei Flügen außerhalb der EU vom Emissionshandel aus

Brüssel (APA) Fluggesellschaften, die aus der EU in Drittstaaten oder von diesen nach Europa fliegen, sind vorerst vom Emissionshandel ausgenommen. Das hat der EU-Ministerrat am Montag in Luxemburg beschlossen. Die Ausnahme gilt für ein Jahr und rückwirkend für 2012.