Medien Archive » Seite 12 von 13 » Newsroom für UnternehmerInnen - Erste Bank und Sparkasse

Beiträge mit Schlagwort: Medien


ADMIN EB Host
Medienhäuser suchen immer noch Weg in das digitale Nachrichtengeschäft
Medienhäuser suchen immer noch Weg in das digitale Nachrichtengeschäft

Medienhäuser suchen immer noch Weg in das digitale Nachrichtengeschäft

Die „Zeit des Übergangs“ prägt die Befindlichkeit der Medienbranche. Wie konkrete Lösungsansätze für den digitalen Wandel aussehen könnten, wurde beim „Media Innovation Day“ im Wiener Museumsquartier diskutiert. Trotz eines für die Branche üblichen Pessimismus gab es dabei etliche Lichtblicke und die Aufforderung, den Misserfolg nicht zu fürchten. Der Übergang zum Bezahlcontent wird immer noch gesucht. 

ADMIN EB Host
Presseförderung: Regierung senkt Zugangshürden, verringert aber Fördervolumen
Presseförderung: Regierung senkt Zugangshürden, verringert aber Fördervolumen

Presseförderung: Regierung senkt Zugangshürden, verringert aber Fördervolumen

Die Regierung hält an ihren Sparplänen bei der Besonderen Presseförderung fest, hat jedoch die „Förderhürde“ gesenkt: Künftig muss eine Zeitung nur mehr mindestens zwölf Journalisten beschäftigen, um Anspruch zu haben. Ursprünglich waren 17 als Voraussetzung geplant. Insgesamt plant die Regierung zwei Millionen Euro bei der „Besonderen Förderung zur Erhaltung der Vielfalt der Tageszeitungen in den […]

ADMIN EB Host
Regierung plant empfindliche Kürzung der Presseförderung für kleine Verlage
Regierung plant empfindliche Kürzung der Presseförderung für kleine Verlage

Regierung plant empfindliche Kürzung der Presseförderung für kleine Verlage

Die Presseförderung steht vor einer empfindlichen Kürzung. Einem Kanzleramts-Entwurf für das Budgetbegleitgesetz zufolge plant die Regierung, die Mittel von derzeit knapp elf Millionen Euro um zwei Millionen Euro zu reduzieren. Konkret soll jenen Zeitungen, die weniger als 17 hauptberufliche Journalisten beschäftigen, die „Besondere Presseförderung zur Erhaltung der regionalen Vielfalt“ gestrichen werden.

ADMIN EB Host
Smartphones revolutionieren das Medienverhalten
Smartphones revolutionieren das Medienverhalten

Smartphones revolutionieren das Medienverhalten

Stockholm (APA/ag) Der weltweite Siegeszug der Smartphones hat nach Einschätzung des größten Mobilfunk-Ausrüsters Ericsson noch längst nicht seinen Höhepunkt erreicht. Die Zahl der Nutzer wird demnach sogar schneller steigen als bisher angenommen und sich bis 2019 nahezu verdreifachen. Derzeit sind über die Hälfte aller verkauften Handies Smartphones. 

ADMIN EB Host
Verlagshäuser suchen nach Kombiprodukten aus Print- und Onlineangeboten
Verlagshäuser suchen nach Kombiprodukten aus Print- und Onlineangeboten

Verlagshäuser suchen nach Kombiprodukten aus Print- und Onlineangeboten

Das Geschäft mit gedrucktem Papier stellt in Deutschlands Verlagshäusern unverändert den wichtigsten Umsatz- und Ertragsbereich. Das Printgeschäft ist für 75 Prozent der Verlagshäuser in Deutschland die tragende Säule. Das digitale Geschäfts steht derzeit nur für sechs Prozent der befragten Verlage im Mittelpunkt. 2015 werden es 18 Prozent sein. 

ADMIN EB Host
E-Books starten Gründerwelle des digitalen Verlagswesens
E-Books starten Gründerwelle des digitalen Verlagswesens

E-Books starten Gründerwelle des digitalen Verlagswesens

Wien (APA) E-Books befinden sich am Vormarsch. Und zwar nicht nur in boomenden Märkten wie den USA oder Großbritannien, wo ihr Anteil am Gesamtumsatz des Buchmarktes bereits knapp 20 Prozent beträgt. In Europa starten E-Books eine Gründerwelle des digitalen Verlagswesens, heißt es im  „Global eBook Report“, der vom österreichischen Buchmarktexperten Rüdiger Wischenbart verfasst wurde.

ADMIN EB Host
Medientransparenzgesetz: 70 Anzeigen wegen falscher Medienangaben
Medientransparenzgesetz: 70 Anzeigen wegen falscher Medienangaben

Medientransparenzgesetz: 70 Anzeigen wegen falscher Medienangaben

Wien (APA) Ein Jahr nach dem Start der Quartalserhebungen im Rahmen des Medientransparenzgesetzes hat die zuständige Medienbehörde KommAustria erstmals Verwaltungsstraf-verfahren aufgrund falscher Meldungen eingeleitet. In insgesamt 70 Fällen werden nun Verfahren gegen die meldepflichtigen Rechtsträger, die ihre Werbe- und Informationsschaltungen in Medien angeben müssen, „wegen offensichtlich unrichtiger Bekanntgaben“ geführt.

ADMIN EB Host
Druckereien konnten Umsatz 2012 halten – Anzahl der Betriebe und Beschäftigten schrumpft weiter
Druckereien konnten Umsatz 2012 halten – Anzahl der Betriebe und Beschäftigten schrumpft weiter

Druckereien konnten Umsatz 2012 halten – Anzahl der Betriebe und Beschäftigten schrumpft weiter

Die heimische Druckbranche kann für 2012 nach Jahren des Umsatzrückgangs wieder positiv bilanzieren: 1,74 Mrd. Euro wurden im Vorjahr für Druckwerke ausgegeben, was einem Plus von 0,2 Prozent entspricht. Die Zahl der Betriebe (- 1,2 Prozent) sowie der Beschäftigten (- 2,8 Prozent) ist aber weiter gesunken ist. Zeitschriften- und Zeitungsdruckereien weiter am Schrumpfen Rudolf A. […]