Newsroom-Wissen Archive » Seite 8 von 9 » Newsroom für UnternehmerInnen - Erste Bank und Sparkasse

Beiträge mit Schlagwort: Newsroom-Wissen


ADMIN EB Host
NEWSROOM-Wissen: Keine Abschreibbarkeit von Kunst in Betriebsräumen oder Ordinationen
NEWSROOM-Wissen: Keine Abschreibbarkeit von Kunst in Betriebsräumen oder Ordinationen

NEWSROOM-Wissen: Keine Abschreibbarkeit von Kunst in Betriebsräumen oder Ordinationen

Die Anschaffung von Kunst ist grundsätzlich nicht abschreibbar, auch wenn sie in Betriebsräumlichkeiten oder Ordinationen zur Schau gestellt werden. Beim Kauf von Antiquitäten für betrieblich genutzte Räumlichkeiten orientiert sich der Fiskus an preislichen Obergrenzen, wie die Steuerberaterin Iris Kraft-Kinz in einem Trailer ihrer Kanzlei MEDplan erklärt. Leasing oder Miete von Kunst ist hingegen steuerlich anerkannt.

ADMIN EB Host
NEWSROOM-Wissen: Die Europäische Union und ihre wichtigsten Institutionen
NEWSROOM-Wissen: Die Europäische Union und ihre wichtigsten Institutionen

NEWSROOM-Wissen: Die Europäische Union und ihre wichtigsten Institutionen

Sie stehen jeden Tag im Fokus der europäischen Berichterstattung: EU-Kommission, EU-Rat und Europäisches Parlament. Wofür stehen die drei wichtigsten Institutionen der Europäischen Union? Rainer Münz beschreibt Aufgaben und Zusammensetzung der zentralen EU-Einrichtungen bei einem Espresso.

ADMIN EB Host
Der NEWSROOM ist für den SMEIL AWARD 2013 nominiert
Der NEWSROOM ist für den SMEIL AWARD 2013 nominiert

Der NEWSROOM ist für den SMEIL AWARD 2013 nominiert

Der NEWSROOM ist für den SMEIL AWARD 2013 nominiert worden, der Prämierung für den  besten Finanzblogger im deutschsprachigen Raum. Der NEWSROOM tritt dabei in der Klasse der „corporate blogs“ an. Geben Sie uns Ihre Stimme hier. Suchen Sie dort unter den mehr als 130 angeführten Websites den „NEWSROOM von Erste Bank und Sparkassen.“

ADMIN EB Host
NEWSROOM WISSEN: Von "Baby-Boomern" zu "Grauen Tigern" – die alternde Gesellschaft
NEWSROOM WISSEN: Von "Baby-Boomern" zu "Grauen Tigern" – die alternde Gesellschaft

NEWSROOM WISSEN: Von "Baby-Boomern" zu "Grauen Tigern" – die alternde Gesellschaft

Bis 2050 wird sich die Zahl der Menschen über 65 verdreifachen – bei stagnierenden oder abnehmenden Geburtenzahlen in den Industriestaaten werden. Rainer Münz , Leiter des Research & Knowledge Center der Erste Group und anerkannter Demografie-Experte, erzählt, was dies außer leeren Pensionskassen noch bedeutet.

ADMIN EB Host
NEWSROOM-Wissen: Wozu gibt es Zentralbanken?
NEWSROOM-Wissen: Wozu gibt es Zentralbanken?

NEWSROOM-Wissen: Wozu gibt es Zentralbanken?

Seit rund 100 Jahren verfügen staatliche Zentralbanken über das Monopol des Gelddruckens. Vorher war es üblich, dass Geschäftsbanken ihre eigenen Banknoten begeben haben. Rainer Münz, Leiter des  Research & Knowledge Center der Erste Group, erklärt bei einem Espresso, wie Nationalbanken und die Europäische Zentralbank das Währungssystem des Euro organisieren.

ADMIN EB Host
NEWSROOM-Wissen: Die Rolle der Banken in der Volkswirtschaft
NEWSROOM-Wissen: Die Rolle der Banken in der Volkswirtschaft

NEWSROOM-Wissen: Die Rolle der Banken in der Volkswirtschaft

Banken sind im volkswirtschaftlichen Sinne Vermittler: Sie stehen zwischen jenen, die Geld ansparen wollen und jenen, die Geld ausleihen. Und sie sorgen durch ein komplexes System des Zahlungsverkehrs, dass Geld zwischen Konten, Kreditkarten und Ausgabeautomaten richtig adressiert wird. Gehen Sie gemeinsam mit Rainer Münz, dem Leiter des Research & Knowledge Center der Erste Group, auf einen […]