Online-Handel Archive » Newsroom für UnternehmerInnen - Erste Bank und Sparkasse

Beiträge mit Schlagwort: Online-Handel


cbaumgartner
Händler kämpfen mit Lieferverzögerungen und Existenzängsten
Händler kämpfen mit Lieferverzögerungen und Existenzängsten

Händler kämpfen mit Lieferverzögerungen und Existenzängsten

Die Umsätze im Onlinehandel sind während der Corona-Krise zwar stark angestiegen, aber mehr als die Hälfte davon fließt ins Ausland. Jeder zweite Händler hat zudem Existenzängste und 42 Prozent können Rechnungen nicht mehr bezahlen. Das sind Ergebnisse einer Studie der JKU Linz.

cbaumgartner
E-Commerce: Österreicher fühlen sich weitgehend sicher
E-Commerce: Österreicher fühlen sich weitgehend sicher

E-Commerce: Österreicher fühlen sich weitgehend sicher

Die Bandbreite für mögliche Online-Betrugsfälle ist groß und die Betrugsmaschen werden immer ausgeklügelter. Fast jeder Zweite war bereits Opfer von Internetbetrug, dennoch fühlen sich die Österreicher beim Online-Shopping sehr sicher und legen Wert auf sichere Zahlungsmittel, Bewertungen anderer und die Zertifizierung mit einem Gütezeichen.

cbaumgartner
Valentinstag: Handel erwartet Rekord an Einnahmen
Valentinstag: Handel erwartet Rekord an Einnahmen

Valentinstag: Handel erwartet Rekord an Einnahmen

Die Österreicher geben heuer pro Kopf im Schnitt 72 Euro für Valentinstagsgeschenke aus. Das hat der Handelsverband gemeinsam mit der Marktforschungsagentur Mindtake Research und der Preisvergleichsplattform idealo.at erhoben. Das sind um zwölf Euro mehr als im Vorjahr und "ein neuer Rekord", hieß es. Die Händler dürfen den Angaben zufolge Mehreinnahmen von rund 110 Millionen Euro erwarten.

cbaumgartner
Österreicher unwissend bei Preisdiskriminierung im Internet
Österreicher unwissend bei Preisdiskriminierung im Internet

Österreicher unwissend bei Preisdiskriminierung im Internet

Das Österreichische Institut für angewandte Telekommunikation (ÖIAT) hat im Rahmen des Forschungsprojekts „PRIMMING“ die Preisdiskriminierung im Online-Handel untersucht. Die Ergebnisse zeigen, dass Österreichs Einkäufer wenig darüber wissen, wann eine Preisänderung zulässig ist. Generell reagieren sie auf Anpassungen sehr kritisch.

cbaumgartner
Abgebrochene Onlinegeschäfte kosten Unternehmen Unsummen
Abgebrochene Onlinegeschäfte kosten Unternehmen Unsummen

Abgebrochene Onlinegeschäfte kosten Unternehmen Unsummen

Das Weihnachtsgeschäft steht vor der Tür und der Handel hofft, angesichts der Pandemie-bedingten Rückgänge in den Filialen, zumindest auf gute Umsätze im Onlinebereich. Was viele Unternehmen aber unterschätzen: Entgangene Umsätze in erheblichem Ausmaß, die online durch vorzeitig abgebrochene Kaufprozesse bedingt sind.