Schuldenkrise Archive » Seite 3 von 14 » Newsroom für UnternehmerInnen - Erste Bank und Sparkasse

Beiträge mit Schlagwort: Schuldenkrise


ADMIN EB Host
Zypern hat neuen Finanzminister und kürzt Beamtengehälter – Unternehmenssteuer steigt
Zypern hat neuen Finanzminister und kürzt Beamtengehälter – Unternehmenssteuer steigt

Zypern hat neuen Finanzminister und kürzt Beamtengehälter – Unternehmenssteuer steigt

Nikosia (APA/red) Der neue Finanzminister des Krisenstaates Zypern, Charis Georgiades, ist am Mittwoch im Präsidialpalais in der Hauptstadt Nikosia in sein Amt eingeführt worden. Er folgt dem am Dienstag zurückgetretenen Michalis Sarris nach. Zugleich wurde Georgiades‘ Nachfolgerin auf seinem bisherigen Posten als Arbeitsminister, Zeta Emilianidou, vereidigt. Nach der Zeremonie trat das Kabinett zusammen.

ADMIN EB Host
Die Details des Zypern-Pakets: Großsparer bluten mit bis zu 60 %
Die Details des Zypern-Pakets: Großsparer bluten mit bis zu 60 %

Die Details des Zypern-Pakets: Großsparer bluten mit bis zu 60 %

Nikosia (APA) Sparer der Bank of Cyprus mit einem Vermögen von mehr als 100.000 Euro müssen mit hohen Verlusten rechnen. Denn oberhalb dieser geschützten Summe droht bei jedem weiteren Euro eine Zwangsabgabe von bis zu 60 Prozent. Vermögende werden in einem ersten Schritt mit 37,5 Prozent ihrer Einlagen oberhalb der 100.000-Euro-Grenze zur Kasse gebeten. Die […]

ADMIN EB Host
Zyprische Banken öffnen für sechs Stunden
Zyprische Banken öffnen für sechs Stunden

Zyprische Banken öffnen für sechs Stunden

Zypern will Kapitalflucht verhindern. © APA Nikosia (APA). Bei der Öffnung der Banken auf Zypern am Donnerstag von 12.00 Uhr Ortszeit an wollen die Sicherheitskräfte Chaos und Kriminalität verhindern. Die Behörden riefen die Bevölkerung zur Ruhe auf. Bis 18.00 Uhr könnten die Kunden Geld vom Konto abheben – allerdings mit Einschränkungen pro Person und Konto […]

ADMIN EB Host
Zypern will Kapitalflucht verhindern
Zypern will Kapitalflucht verhindern

Zypern will Kapitalflucht verhindern

Abhebungen in Zypern sind auf 100 Euro täglich begrenzt. © APA Nikosia/Brüssel/Paris (APA/dpa/ag). Vor der Wiederöffnung der Banken am Donnerstag trifft Zypern Vorkehrungen gegen eine umfassende Kapitalflucht. Abhebungen von Kunden sind auf 100 Euro am Tag begrenzt, die Kontrollen müssten „einige Wochen“ in Kraft bleiben, sagte Finanzminister Sarris am Dienstag der BBC. Laut Zentralbankchef Panicos […]

ADMIN EB Host
Doch noch keine Einigung in Zypern über Bankenabgabe
Doch noch keine Einigung in Zypern über Bankenabgabe

Doch noch keine Einigung in Zypern über Bankenabgabe

Nikosia/Brüssel (APA/dpa/ag.) Anders als in den Medien berichtet haben die Gespräche zur Rettung Zyperns zwischen Regierung und Troika in Nikosia bisher kein Ergebnis gebracht. Präsident Anastasiades wollte Sonntagfrüh zu Verhandlungen nach Brüssel reisen, wo am Abend auch die Euro-Finanzminister tagen. Bis Montagabend muss eine Einigung erzielt werden. Zuletzt berichteten Medien von einer Zwangsabgabe von bis zu […]

ADMIN EB Host
Zypern: 6jährige Anleihen auf Pensionen und Kirchenvermögen – eingeschränkter Kapitalverkehr
Zypern: 6jährige Anleihen auf Pensionen und Kirchenvermögen – eingeschränkter Kapitalverkehr

Zypern: 6jährige Anleihen auf Pensionen und Kirchenvermögen – eingeschränkter Kapitalverkehr

Nikosia (APA/dpa/ag.) Mit einem neuen Rettungsplan und ersten Sanierungsschritten bei Banken will Zypern einen Ausweg aus der Schuldenkrise erzwingen. Um eine massenhafte Kapitalflucht zu verhindern, soll vorübergehend der Zahlungsverkehr eingeschränkt werden. Ein Solidaritätsfonds soll mit Anleihen auf Rentenkassen und Kirchenvermögen befüllt werden. 

ADMIN EB Host
Zypern: Regierung will Plan B heute vorstellen – EZB stellt Ultimatum
Zypern: Regierung will Plan B heute vorstellen – EZB stellt Ultimatum

Zypern: Regierung will Plan B heute vorstellen – EZB stellt Ultimatum

Brüssel (APA) Nach dem Nein des Parlaments in Nikosia zum Euro-Rettungsplan präsentiert Zyperns Präsident Anastasiades laut einem Bericht des zypriotischen Fernsehens den Parteivorsitzenden am Donnerstag einen sogenannten „Plan B“. Der Plan könnte demnach eine Zwangsabgabe für Bankguthaben von mehr als 100.000 Euro enthalten. Inzwischen erklärt EZB, das Nothilfeangebot nur bis kommenden Montag aufrecht zu halten.

ADMIN EB Host
Parlament in Zypern lehnt EU-Rettungspaket ab – Russland soll helfen
Parlament in Zypern lehnt EU-Rettungspaket ab – Russland soll helfen

Parlament in Zypern lehnt EU-Rettungspaket ab – Russland soll helfen

Brüssel (APA/ag.) Das Parlament der Mittelmeer-Insel lehnte am Dienstagabend die umstrittene Zwangsabgabe für Bankkunden ab, die Voraussetzung von Hilfszahlungen der europäischen Partner und des IWF in Höhe von zehn Milliarden Euro ist. Kein einziger der Abgeordneten stimmte für die Abgabe, die Regierungspartei des konservativen Präsidenten Anastasiades enthielt sich. Die Hoffnungen der Zyprioten ruhen jetzt auf Russland.