Steuern Archive » Seite 60 von 60 » Newsroom für UnternehmerInnen - Erste Bank und Sparkasse

Beiträge mit Schlagwort: Steuern


ADMIN EB Host
Überblick über fiskalische Maßnahmen der Stadt Wien
Überblick über fiskalische Maßnahmen der Stadt Wien

Überblick über fiskalische Maßnahmen der Stadt Wien

Die Gebühren und Abgaben werden in Wien im kommenden Jahr stark angehoben. Laut Rechnungsabschluss 2010 hat die Stadt Wien im Vorjahr insgesamt 1,2 Milliarden Euro durch eigene Steuern und 370 Millionen Euro mit Gebühren eingenommen (Gesamteinnahmen, u. a. aus Finanzausgleich, Verkehrsstrafen und Co.: 11,88Mrd. Euro). Der Unterschied zwischen Steuern und Gebühren liegt darin, dass man […]

ADMIN EB Host
Wien erhöht zahlreiche Gebühren
Wien erhöht zahlreiche Gebühren

Wien erhöht zahlreiche Gebühren

Wien – (APA/red) Die Gemeinde Wien erhöht die Dienstnehmerabgabe, besser bekannt unter U-Bahnsteuer, von 72 Cent auf 2 Euro. Ebenfalls verteuert werden 2012 die Ortstaxe, Hundesteuer, Gebühren für die Müllabfuhr sowie die  Gebrauchsabgabe für Baustellen und Schanigärten, die auf Gehsteigen und Parkplätzen stehen. Wien erhöht auch die sogenannte Landesabgabe. Das ist  jener Betrag, der mit […]

ADMIN EB Host
Vermögenszuwachssteuer soll auf Immobilienverkäufe ausgedehnt werden
Vermögenszuwachssteuer soll auf Immobilienverkäufe ausgedehnt werden

Vermögenszuwachssteuer soll auf Immobilienverkäufe ausgedehnt werden

Bundeskanzler Werner Faymann plant, Immobilienverkäufe auch nach zehn Jahren zu besteuern. Bislang waren derartige Transaktionen bei Einhaltung der Behaltefrist steuerfrei. Der Kanzler rechnet mit Mehreinnahmen von 700 Mio Euro. Dies soll eine der Maßhmen im Rahmen eines 1,5 Milliarden Euro umfassenden Konsolidierungspaketes sein, das im Jänner vorgestellt wird. Damit wird das neue Budgetdefizit unter die […]

ADMIN EB Host
Der Gewinnfreibetrag für Freiberufler
Der Gewinnfreibetrag für Freiberufler

Der Gewinnfreibetrag für Freiberufler

Der Freibetrag für investierte Gewinne brachte mit seiner Einführung 2007 eine echte Steuererleichterung für alle Freiberufler. Als Einnahmen-Ausgaben-Rechner dürfen seither Teile ihres Gewinnes steuerfrei als Freibetrag nutzen, wenn sie in bestimmte Wirtschaftsgüter investieren. Als erlaubte Investition wird dabei auch der Kauf von risikoarmen Wertpapieren gesehen. Sowohl die Wirtschaftsgüter als auch die Wertpapiere, die zur Deckung […]

ADMIN EB Host
Körperschaftsteuersätze in Europa leicht gestiegen
Körperschaftsteuersätze in Europa leicht gestiegen

Körperschaftsteuersätze in Europa leicht gestiegen

Der Durchschnittssteuersatz bei Körperschaftsteuern ist 2011 zwar weltweit noch gesunken. Der langfristige Trend von sinkenden Körperschaftsteuersätzen scheint jedoch zu Ende zu gehen. In Europa sind die Körperschaftsteuersätze bereits leicht gestiegen. Das ergibt der Vergleich von Körperschaft- und indirekten Steuersätzen in 125 Ländern für die Corporate and Indirect Tax Survey von KPMG.