Wirtschaftswachstum Archive » Newsroom für UnternehmerInnen - Erste Bank und Sparkasse

Beiträge mit Schlagwort: Wirtschaftswachstum


cbaumgartner
Deutsche Bundestagswahl – Entscheidung über die Zukunft
Deutsche Bundestagswahl – Entscheidung über die Zukunft

Deutsche Bundestagswahl – Entscheidung über die Zukunft

Deutschland wird am 26. September 2021 zur Bundestagswahl schreiten. Nach 16 Jahren allerdings erstmals ohne eine Option „Angela Merkel“. Das mediale Hauptaugenmerk liegt derzeit auf den 3 umfragestärksten Parteien SPD, CDU/CSU sowie den GRÜNEN. Es dürften sich bereits etwa 75 Prozent der Wähler eine Entscheidung getroffen haben.

cbaumgartner
Impfungen und EU Recovery Fund stützen den Aufschwung
Impfungen und EU Recovery Fund stützen den Aufschwung

Impfungen und EU Recovery Fund stützen den Aufschwung

Die börsennotierte Erste Group hält an ihrem positiven Ausblick auf das Jahr 2021 fest. Zentraler Faktor für den wirtschaftlichen Aufschwung ist eine hohe Durchimpfungsquote. Wichtig wird darüber hinaus die Nutzung der Zuwendungen aus dem EU Recovery Fund – hier sind ambitionierte und qualitative Initiativen gefragt.

cbaumgartner
Wirtschaftswachstum: Österreichische CEOs so optimistisch wie nie zuvor
Wirtschaftswachstum: Österreichische CEOs so optimistisch wie nie zuvor

Wirtschaftswachstum: Österreichische CEOs so optimistisch wie nie zuvor

Der aktuelle PwC Global CEO Survey 2021 zeigt einen weltweiten Rekord-Optimismus. 4 von 5 CEOs in Österreich rechnen mit einem baldigen Anstieg des Weltwirtschaftswachstums. Die größten Sorgen der CEOs sind Überregulierung, Cyber-Bedrohungen, Populismus und die Verfügbarkeit von Schlüsselkompetenzen.

cbaumgartner
Österreichische Unternehmen bleiben trotz Krise optimistisch
Österreichische Unternehmen bleiben trotz Krise optimistisch

Österreichische Unternehmen bleiben trotz Krise optimistisch

Die Verantwortlichen bewerten die Geschäftslage und Zukunftsaussichtendurchwegs positiv. Lediglich 34 Prozent der Manager denken, dass Unsicherheit und Volatilität in den kommenden fünf Jahren weiter zunehmen werden. Die Entscheidungsträger setzen verstärkt auf organische strategische Maßnahmen im Bereich Forschung und Entwicklung.